Spinoza, Prophecy and Art

Mark Sacks Lecture 2013

7. Juni 2013, 17 Uhr

Prof. Moira Gatens
ist Professorin für Philosophie an der University of Syndey. Ihre Arbeitsgebiete betreffen die Sozialphilosophie und Politische Philosophie, die Ethik, die Philosophie des 17. Jahrhunderts (insbesondere Spinoza), die feministische Theorie und das Spannungsfeld von Philosophie und Literatur.
Zu ihren Buchveröffentlichungen zählen: Spinoza’s Hard Path to Freedom, Assen, Van Gorcum, 2011; Feminist Interpretations of Benedict Spinoza, Pennsylvania, Penn State Press, 2009; Collective Imaginings: Spinoza, Past and Present, London and New York: Routledge, [with G. Lloyd], 1999; Feminism and Philosophy: Perspectives on Difference and Equality, Cambridge: Polity Press & Indiana University Press, 1991; reprinted: 1993, 1995.
 
Mark Sacks Lectures
Die Mark Sacks Lectures werden seit 2004 jährlich durch das European Journal of Philosophy an wechselnden europäischen Universitäten ausgerichtet. Zu den früheren Sprecherinnen und Sprechern der Vortragsreihe zählen: John McDowell, David Wiggins, Avishai Margalit, Alasdair MacIntyre, Onora O'Neill, Béatrice Longuenesse, Alexander Nehamas, Jürgen Habermas und Quentin Skinner.

Campus Westend, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Gebäude "Normative Ordnungen", EG 01
Lübeckerstraße/Ecke Hansaallee

Veranstalter:
Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", European Journal of Philosophy, Wiley-Blackwell

Um Anmeldung wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Plakat (pdf): Hier...


Aktuelles

Ringvorlesung des Exzellenzclusters: Strafrechtspflege zwischen Purismus und Pluralität


Die Ringvorlesung des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" trägt im Sommersemester 2017 den Titel "Criminal Justice between Purity and Pluralism - Strafrechtspflege zwischen Purismus und Pluralität." Organisiert wird die Ringvorlesung von Prof. Dr. Christoph Burchard. Mehr...

Forschungsbau "Normative Ordnungen" auf dem Campus Westend

Nächste Termine

30. Mai 2017, 19.30 Uhr

Vortrag und Filmvorführung: Golden Dawn. A Personal A air (2016). Mit Angélique Kourounis, Regisseurin, Moderation: Maik Fielitz (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Gerd Becker (naxos). Mehr...

1. Juni 2017, 14.15 Uhr

Ringvorlesung "Angriff auf die liberale Weltordnung – U.S. Außen- und Sicherheitspolitik unter Trump": Vier Monate Präsident Trump - eine Zwischenbilanz der deutschamerikanischen Beziehungen. Oliver Owcza (Auswärtiges Amt, Leiter des Referats Nordamerika). Mehr...

1. Juni 2017, 18.00 Uhr

Frankfurter Kolloquium für Internetforschung IV: Streaming Politics: Digitale Film-Distribution, Unsicherheit und informelle Marktakteure. Florian Hoof (Frankfurt am Main). Mehr...

1. Juni 2017, 20.15 Uhr

Lecture and Film: Lecture & Film: „Schnell wie der Witz - Die Filme von Ernst Lubitsch“Erica Carter (London): Ein Gespenst geht um: Lubitsch, Dietrich und Friedrich Holländer in Angel. Mehr...

Neueste Medien

Die Politik der Abstraktion – Kunst und Gesellschaft im Kalten Krieg

Christopher Daase
Vortrag

Elements of a Theory of Global Politics: From the Holocaust to the Present Day

David Held
Vortrag

Neueste Volltexte

Szews, Johann (2017):

Zahlungsmoral. Überlegungen zum Zusammenhang von Schuld und Schulden mit Nietzsche, Weber und Bourdieu, Normative Orders Working Paper 01/2017. Mehr...

Forst, Rainer (2017):

The Justification of Basic Rights: A Discourse-Theoretical Approach. Normative Orders Working Paper 02/2017. Mehr...