Lovefuckers: King of the Kings

Performance

1. März 2012, 19 Uhr

Pik Dame
Elbestraße 31
Karten unter: 069/219314-0 (FKV)

Eintritt: 15.-/12,- (10,- für FKV-Mitglieder)

Selten muteten Machtdemonstrationen so bizarr an, wie die grotesken Auftritte des gestürzten libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi in der Weltöffentlichkeit. In ihrem Stück King of the Kings bemächtigt sich die Theatergruppe Lovefuckers Gaddafis Inszenierungsstrategien und zeigt ihn als siebzig Zentimeter große Klappmaulpuppe in einer absurden Show aus Machtdemonstration, Music-Action, Gewehrsalven und Revolution.

Veranstalter:
Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Kunstverein

Zur Ausstellungsseite: Hier...

 

 

 


Aktuelles

"How Language Gives Birth to Ethics" - Public Lectures von Philip Pettit am 30. und 31. Mai 2016


"How Language Gives Birth to Ethics" lautet der den beiden öffentlichen Vorträgen Philip Pettits (Princeton University/Australian National University) vorangestellte Titel am 30. und 31. Mai. In Lecture I spricht Pettit über "Reports, avowals and pledges", in Lecture II über "Desirability and responsibility", jeweils 18.15 Uhr auf dem Campus Westend. Mehr...

Zentrale Veranstaltungen des Exzellenzclusters 2015



Nächste Termine

30. und 31. Mai 2016, jeweils 18.15 Uhr

Öffentliche Vorträge "How Language Gives Birth to Ethics": Philip Pettit (Princeton University/Australian National University). 1. Vortrag:  Reports, avowals and pledges. 2. Vortrag: Desirability and responsibility. Mehr...

27. Mai 2016, 19.00 Uhr

Vorlesungsreihe "Verkehrte Welten. Unordnungen des Films": Josef Früchtl (Universität Amsterdam), Kino als humane Kunst, Close-Up von Abbas Kiarostami (IRN-F 1990). Mehr...

Neueste Medien

Glück. Fortuna und Felicitas: Ambivalenzen der Lebenskunst

Stefan Sagmeister und Prof. Dr. Martin Seel, Moderation: Rebecca Caroline Schmidt
XX. Frankfurter Stadtgespräch

Wer lebt, stört. Symbolische und imaginäre Un/Ordnung des Films

Prof. Dr. Lorenz Engell
Verkehrte Welten. Unordnungen des Films

Neueste Volltexte

Comtesse, Dagmar (2015):

Taming the superlative, embedding the comparative: a form of subjectivation for a post growth society, Normative Orders Working Paper 02/2015. Mehr...

Wörsdörfer, Manuel, Hennig, Alicia (2015):

Challenging Voluntary CSR-Initiatives – A Case Study on the Effectiveness of the Equator Principles, Normative Orders Working Paper 01/2015. Mehr...