Lovefuckers: King of the Kings

Performance

1. März 2012, 19 Uhr

Pik Dame
Elbestraße 31
Karten unter: 069/219314-0 (FKV)

Eintritt: 15.-/12,- (10,- für FKV-Mitglieder)

Selten muteten Machtdemonstrationen so bizarr an, wie die grotesken Auftritte des gestürzten libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi in der Weltöffentlichkeit. In ihrem Stück King of the Kings bemächtigt sich die Theatergruppe Lovefuckers Gaddafis Inszenierungsstrategien und zeigt ihn als siebzig Zentimeter große Klappmaulpuppe in einer absurden Show aus Machtdemonstration, Music-Action, Gewehrsalven und Revolution.

Veranstalter:
Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Kunstverein

Zur Ausstellungsseite: Hier...

 

 

 


Aktuelles

Ausstellung "The Human Face of Climate Change/Der Katastrophe Gesichter geben"

Das Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität und der Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" präsentieren vom 19. Februar bis zum 20. Mai 2015 die Ausstellung zum Thema "Klimagerechtigkeit" im Fokus von Wissenschaft und Kunst mit dem Titel "The Human Face of Climate Change/Der Katastrophe Gesichter geben". Es stellen aus: Mathias Braschler und Monika Fischer. Mehr...

Beteiligung des Exzellenzclusters an Lichter Filmfest

Der Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" beteiligt sich am Lichter Filmfest Frankfurt International" (17. bis 22. März 2015). Prof. Dr. Nicola Fuchs-Schündeln (Professorin für Makroökonomie und Entwicklung, House of Finance und Principal Investigator des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen") wird Gast auf dem Podium "Geld: System - Krise - Alternativen" am 18. März 2015 um 19 Uhr im Goethe-Haus sein. Für die Rubrik "Geld, Film, Theorie" des Internetangebot des Festivals haben Dr. Manuel Wörsdörfer und Benjamin Beck (beide Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") Beiträge geschrieben. Mehr...

Zukunft der Universitäten gestalten – exzellente Wissenschaft fördern

Das Statement der Sprecherinnen und Sprecher der Graduiertenschulen und Exzellenzcluster sowie der Rektorinnen und Rektoren bzw. Präsidentinnen und Präsidenten der Universitäten mit geförderten „Zukunftskonzepten“ zum Fortgang der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern vom 9. Oktober 2014 im Wortlaut. Mehr...

Nächste Termine

19. Februar bis 15. Mai 2015

Ausstellung zum Thema "Klimagerechtigkeit" im Fokus von Wissenschaft und Kunst. The Human Face of Climate Change/Der Katastrophe Gesichter geben. Vernissage, 19. Februar 2015, 16.30 Uhr. Es stellen aus: Mathias Braschler und Monika Fischer. Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Darrel Moellendorf (u. a.) am 23. Februar, 19 Uhr. Mehr...

5. bis 6. März 2015

Internationale Konferenz: Defizitäre Souveräne? Frühneuzeitliche Rechtfertigungsnarrative im Konflikt. Mehr...

12.-13. März 2015

Workshop: Defeasibility in Law, mit Carsten Bäcker (Kiel), Ruth Chang (New Brunswick), Jonathan Dancy (Austin/Reading), Michel de Araujo Kurth (Frankfurt am Main), Klaus Günther (Frankfurt am Main), Matthias Klatt (Hamburg/Osnabrück), Susanne Mantel (Saarbrücken), Andrei Marmor (Los Angeles), Josep Juan Moreso (Barcelona), Andreas Müller (Frankfurt am Main). Mehr...

Neueste Medien

Translating norms: strenghts and weaknesses of a concept

Prof. Peter Burke.
Ringvorlesung "Translating Normativity: New Perspectives on Law and Legal Transfers"

Translating political vocabularies in the Iberian Atlantic. Historical semantics and conceptual transfers

Prof. Javier Fernández Sebastián. Ringvorlesung "Translating Normativity: New Perspectives on Law and Legal Transfers"

Neueste Volltexte

Günther, Klaus (2014):

Normativer Rechtspluralismus - Eine Kritik, Normative Orders Working Paper 03/2014. Mehr...

Günther, Klaus (2014):

Criminal law, Crime and Punishment as Communication, Normative Orders Working Paper 02/2014. Mehr