zurück zur Archivauswahl

Meldungen-Archiv -  2020

Nächster Crisis Talk untersucht die Rechtsstaatlichkeit in der EU als Grundwert in der Krise

06. Januar 2020

Der nächste Crisis Talk am 5. Feburar 2020 um 12.30 Uhr in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union untersucht die Rechsstaatlichkeit in der EU als Grundwert in gegenwärtigen Krisenzeiten. Dabei wird u.a. diskutiert werden, wie die E ...

DFG fördert Kolleg-Forschungsgruppe „Polyzentrik und Pluralität vormoderner Christentümer“ an der Goethe-Universität

14. Januar 2020

Welche Rolle spielen Religionen für die Organisation von Gesellschaften, für ihre Konflikte und ihren Zusammenhalt? Diese Frage ist nicht nur politisch hochaktuell, sondern auch relevant für die historische Forschung. Eine neue, von der DFG geförderte ...

"Making Crises Visible" - Vernissage der Ausstellung am 11. Februar 2020

17. Januar 2020

Krisen sind Phänomene gesellschaftlicher Wahrnehmung. Auch Kunst und Gestaltung sind Medien der Wahrnehmung und der Sichtbarmachung von Krisen und Krisenforschung. Das interdisziplinäre Ausstellungsprojekt »Making Crises Visible« setzt es sich zur Auf ...

Goethe-Universität wird Partner von "Humanity in Action" - Fellowships für Studierende und frische AbsolventInnen

22. Januar 2020

Die Goethe-Universität Frankfurt geht, vertreten durch Prof. Nicole Deitelhoff (Mitglied des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“ der Goethe-Universität und Professorin für Internationale Beziehungen und Theorien globaler Ordnungen) und Prof. R ...

Miteinander reden oder aneinander vorbei? Workshop zu Chancen und Herausforderungen aus der Praxis der Wissenschaftskommunikation

03. Februar 2020

Führungskräfte aus Politik, Verwaltung und Medien diskutierten am vergangenen Freitag gemeinsam mit ProfessorInnen und Early Career Researchers die Handlungslogiken der jeweils anderen Seite und die jeweiligen Erwartungen an Wissenschaftskommunikation. ...

"Irrationalität als Wagnis. Philosophische Theorie und psychoanalytische Praxis" von Dr. Judith-Frederike Popp erschienen

18. Februar 2020

In ihrem Buch "Irrationalität als Wagnis. Philosophische Theorie und psychoanalytische Praxis", welches kürzlich im Wissenschaftsverlag Velbrück und bei Nomos als E-Book erschienen ist, untersucht Dr. Judith-Frederike Popp das spannungsvolle Verhältni ...

"Autoritarismus - Verfassungstheoretische Perspektiven" von Prof. Dr. Dr. Günter Frankenberg bei Suhrkamp erschienen

20. Februar 2020

Zu Beginn dieses Jahres ist Prof. Dr. Dr. Günter Frankenbergs (Professor für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung und assoziiertes Mitglied des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“ der Goethe-Universität Frankfurt) neue ...

Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn zu Besuch beim Forschungsverbund „Normative Ordnungen“ der Goethe-Universität

06. März 2020

{loadposition BesuchDorn2020}Fotos: Jürgen Lecher Die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Angela Dorn, besuchte am 6. März 2020 den Forschungsverbund „Normative Ordnungen“ der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Im Anschluss an ein ...

"Nur keine Angst! Zivile Unerschrockenheit in Zeiten von Hass und Hetze" - Intervention der Römerberggespräche

09. März 2020

DER TERMIN WURDE ABGESAGT!Der Forschungsverbund "Normative Orders" der Goethe-Universität beteiligt sich am Samstag, dem 21. März 2020, erneut an einer Intervention der Römerberggespräche, die ab 10 Uhr im Chagallsaal des Schauspiel Frankfurt stattfin ...

"Prussians, Nazis and Peaceniks. Changing images of Germany in International Relations" von Prof. Jens Steffek und Dr. Leonie Holthaus erscheint im März

18. März 2020

Diesen Monat erscheint der Sammelband "Prussians, Nazis and Peaceniks. Changing images of Germany in International Relations" herausgegeben von Prof. Dr. Jens Steffek (Professor für Transnationales Regieren am Institut für Politikwissenschaft an der TU ...

Die Website der „Frankfurter interdisziplinären Debatte“ ist online

31. März 2020

Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise. Seit heute ist die Onlineplat ...

Wir trauern um Rainer Schmalz-Bruns (11.9.1954 – 31.3.2020)

02. April 2020

Mit Rainer Schmalz-Bruns ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Politikwissenschaftler unseres Landes von uns gegangen. Wir verlieren mit ihm einen der originellsten Denker in Bezug auf die Dynamiken demokratischer Ordnungen, auf dessen Expertise ...

Monografie "Nonviolent Resistance and Democratic Consolidation" erschienen

08. April 2020

Am 29. April 2020 erscheint das Buch "Nonviolent Resistance and Democratic Consolidation" bei Palgrave Macmillan. Darin untersucht PD Dr. Daniel Lambach (Wissenschaftliche Leitung des Heisenberg-Projekts: "Raum, Agency und Praktiken in der postnationalen ...

Prof. Nicola Fuchs-Schündeln zur Vorsitzenden der "Review of Economic Studies" gewählt

10. April 2020

Das Editorial Board der "Review of Economic Studies" hat Prof. Dr. Nicola Fuchs-Schündeln (Professorin für Makroökonomie und Entwicklung der Goethe-Universität und Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen") zur neuen Vorsitzenden gewählt. ...

Neue Reihe "Normative Orders Insights"

17. April 2020

Der Forschungsverbund startet mit "Normative Orders Insights" eine eigene Vlog-Reihe mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie assoziierten Mitgliedern des Verbundes.In dem neuen Format beantworten diese in kurzen Videos jeweils 5 Fragen zu ...

"Hope in political philosophy". Artikel von Dr. Claudia Blöser, Dr. Jakob Huber und Prof. Darrel Moellendorf im Philosophy Compass erschienen

20. April 2020

Die Sprache der Hoffnung ist ein allgegenwärtiger Teil des politischen Lebens, aber ihr Wert ist zunehmend umtritten. Während in der politischen Philosophie eine Debatte über den Begriff "Hoffnung" aufkeimt, steht eine Bewertung der vorherrschenden Ske ...

Auftakt des Berliner Fellowship Programms von Humanity in Action in Kooperation mit dem Forschungsverbund "Normative Ordnungen" mit Gastvortrag von Prof. Sybille Steinbacher

26. Mai 2020

Prof. Sybille Steinbacher, Direktorin des Fritz Bauer Instituts, Inhaberin des Lehrstuhls zur Erforschung der Geschichte und Wirkung des Holocaust und Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität Frankfurt am Main, wird am ...

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) nimmt seine Arbeit auf

29. Mai 2020

Nach einer eineinhalbjährigen Vorbereitungsphase startet am 1. Juni das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ). In einer Pressekonferenz am gestrigen Vormittag hat Bu ...

Prof. Nicola Fuchs-Schündeln in französische Wirtschaftskommission berufen

05. Juni 2020

Nicola Fuchs-Schündeln, Professorin für Makroökonomie und Entwicklung an der Goethe-Universität und Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität, ist in eine neu eingesetzte internationale Expertenkommission berufen wo ...

Die neue Normalität? Wissenschaftliche Perspektiven auf die Coronakrise

08. Juni 2020

Die Corona-Pandemie ist mehr als EINE Krise. Sie fächert sich vielmehr auf in eine ganze Reihe voneinander abhängiger Krisen. Sie ist eine Krise der Gesundheitssysteme, der Wirtschafts- und Sozialsysteme, und teilweise auch eine Krise internationaler Ko ...

Letzte Chance für Europa? - Friedensgutachten 2020 erschienen

16. Juni 2020

Unter dem Titel "Im Schatten der Pandemie: letzte Chance für Europa" wurde am 16. Juni das Friedensgutachten 2020 bei der Bundespressekonferenz in Berlin vorgestellt. Prof. Dr. Conrad Schetter (Bonn International Center for Conversion), Prof. Dr. Nicole ...

"Navigating Normative Orders - Interdisciplinary Perspectives" - 26. Band der Schriftenreihe "Normative Orders" erscheint am 22. Juli 2020

01. Juli 2020

"Navigating Normative Orders - Interdisciplinary Perspectives" heißt der nächste Band der Schriftenreihe "Normative Orders", die im Campus Verlag erscheint. Herausgegeben wird er von Dr. Matthias C. Kettemann, LL.M. (Harvard) (Leibniz-Institut für Medi ...

"The Normative Order of the Internet. A Theory of Rule and Regulation Online" von Matthias C. Kettemann erscheint am 27. Juli 2020

14. Juli 2020

Am 27. Juli 2020 erscheint "The Normative Order of the Internet. A Theory of Rule and Regulation Online" von PD Dr. Matthias C. Kettemann, LL.M. (Harvard) (Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität und Leibniz-Institut für Medienfor ...

„DenkArt“ widmet sich ab September in Kooperation mit dem Forschungsverbund „Normative Ordnungen“ den Herausforderungen der Corona-Pandemie

23. Juli 2020

Ab Herbst widmet sich die partizipative Vortragsreihe DenkArt „Der normalisierte Ausnahmezustand“ im Haus am Dom den gesellschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Fragen wie "Wird es danach wieder wie davor weitergehen oder wird der Ausnahmezus ...

Rainer Forst zu Corresponding Fellow der British Academy gewählt

27. Juli 2020

Wie die British Academy am 24. Juli bekannt gab, wurde Prof. Rainer Forst als Corresponding Fellow aufgenommen. Jährlich wählt die British Academy herausragende Gelehrte und Wissenschaftler*innen, die sich auf dem Gebiet der Geistes- und Sozialwissensch ...

Book lɔ:ntʃ "Autoritarismus - Verfassungstheoretische Perspektiven" mit Prof. Günter Frankenberg am 10. September 2020

05. August 2020

Im nächsten "Book lɔ:ntʃ" des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" stellt Prof. Günter Frankenberg am 10. September um 12.30 Uhr sein zu Beginn dieses Jahres bei Suhrkamp veröffentlichtes Buch "Autoritarismus - Verfassungstheoretische Perspekti ...

Book lɔ:ntʃ "Navigating Normative Orders - Interdisciplinary Perspectives" - 26. Band der Schriftenreihe "Normative Orders" am 23. September 2020

14. September 2020

In der kommenden Runde unseres "Book lɔ:ntʃ" am 23. September werden Dr. Matthias C. Kettemann, Dr. Ilaria Cozzaglio, Dr. Stefan Kroll, Dr. Daniel Lambach, Dr. Sofie Møller und Dr. Umberto Sconfienza um 14.00 Uhr den im Juni erschienenen Sammelband ...

Ute Sacksofsky erhält Ehrendoktorat der Universität Wien

21. September 2020

Am vergangenen Freitag, dem 18. September 2020, wurde Prof. Dr. Ute Sacksofsky (Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" und Professorin für Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main) die Ehrend ...

Prof. Nicola Fuchs-Schündeln zur Fellow der Econometric Society gewählt

28. September 2020

Prof. Nicola Fuchs-Schündeln, Professorin für Makroökonomie und Entwicklung an der Goethe-Universität und Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen", wurde zur Fellow der Econometric Society gewählt. Die 1930 gegründete Econometric Societ ...

"Scientific Freedom under Attack" - 27. Band der Schriftenreihe "Normative Orders" erscheint am 7. Oktober 2020

02. Oktober 2020

"Scientific Freedom under Attack - Political Oppression, Structural Challenges, and Intellectual Resistance in Modern and Contemporary History" lautet der Titel des nächsten Bands der Schriftenreihe "Normative Orders", die im Campus Verlag erscheint. Her ...

30 Jahre Deutsche Einheit. Prof. Rainer Forst spricht auf dem Festakt in der Paulskirche über "Demokratie als Lernprozess"

05. Oktober 2020

Anlässlich des dreißigjährigen Jubiläums des Tags der Deutschen Einheit lud die Stadt Frankfurt am vergangenen Samstag zur Feierstunde in die Paulskirche ein. Bürgermeister Uwe Becker begrüßte die Gäste und richtete in seiner Eröffnung den Blick ...

Europäisch-amerikanische Partnerschaft vor dem Wendepunkt? Vertreter von Wissenschaft und Politik diskutieren am 27. Oktober über die Folgen der US-Wahlen für die europäische Politik

14. Oktober 2020

Die europäisch-amerikanische Partnerschaft im Licht der bevorstehenden US-Wahlen ist Thema der Online-Veranstaltung „Rethinking the Transatlantic: The U.S. Elections and the Challenges to a Sustainable Transatlantic Partnership“ am 27. Oktober 2020 u ...

Buchvorstellung "Debating Critical Theory. Engagements with Axel Honneth" am 6. November 2020

19. Oktober 2020

Wahrscheinlich haben nur wenige die jüngere Kritische Theorie ähnlich intensiv geprägt wie Axel Honneth. Sei es der Begriff der Kritik, der Anerkennung, der Freiheit, des Fortschritts oder wie zuletzt des Sozialismus, an einer Auseinandersetzung mit de ...

Nächster Book lɔ:ntʃ „Clausewitz – Inspiration für die Kämpfe unserer Zeit? Ein Streitgespräch“ am 16. November 2020

20. Oktober 2020

Im nächsten Online-Book lɔ:ntʃ „Clausewitz – Inspiration für die Kämpfe unserer Zeit? Ein Streitgespräch“ am 16. November um 12 Uhr wird Dr. Sebastian Schindler (Ludwig-Maximilians-Universität München und ehemaliger Doktorand am Forschungsve ...

Hartmut Leppin übernimmt Vorsitz am Historischen Kolleg

22. Oktober 2020

Prof. Dr. Hartmut Leppin, Althistoriker an der Goethe-Universität und Mitglied des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen", ist vom Kuratorium des Historischen Kollegs zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt worden. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Lep ...

„Frankfurt streitet“: DemokratieWagen nimmt Fahrt auf

23. Oktober 2020

Begleitet durch ein ganztägiges Veranstaltungsprogramm auf dem Paulsplatz und in der Paulskirche wurde am Mittwoch, dem 21. Oktober, der DemokratieWagen der Öffentlichkeit präsentiert. In Anlehnung an die Forderung nach mehr mobilen Räumen für Demokr ...

„Machtverschiebung durch Algorithmen und KI“ - Ringvorlesung beginnt am 11. November 2020

26. Oktober 2020

Im kommenden Wintersemester widmet sich die Ringvorlesung „Machtverschiebung durch Algorithmen und KI“ den Folgen der Digitalen Revolution und den daraus resultierenden Veränderungen sozialer und ökonomischer Machtstrukturen. In insgesamt fünf Vort ...

„Pandemic Media. Preliminary Notes Toward an Inventory“ herausgegeben von Vinzenz Hediger, Philipp Keidl, Laliv Melamed und Antonio Somaini erschienen

03. November 2020

Seit des Ausbruchs der Corona-Pandemie sind digitale Medien präsenter denn je. Dadurch entstehen neue Forschungsfragen, die die Auswirkungen und Nutzung neuerer Medien betreffen. In „Pandemic Media. Preliminary Notes Toward an Inventory“, herausgegeb ...

Wiederauftakt der "Postodoctoral Dialogue Series" im Wintersemester 2020/2021

16. November 2020

Mit dem Symposium "Populism in the Civil Sphere", organisiert von Dr. Jason Mast (Postdoktorand am Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität Frankfurt am Main), wird ab dem 18. November 2020 die Postdoctoral Dialogue Series "Norms, P ...

„Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Ein interdisziplinärer Dialog“ herausgegeben von Nicole Deitelhoff, Olaf Groh-Samberg, Matthias Middell erschienen

18. November 2020

„Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Ein interdisziplinärer Dialog“ ist als erster Sammelband des Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt, herausgegeben von den drei Sprecher*innen Prof. Dr. Nicole Deitelhoff (Teilinstitut Frankfurt am Fors ...

„Kritische Theorie(n). Ein Workshop mit Martin Saar" fand am 20. und 21. November 2020 an der Goethe-Universität statt

24. November 2020

Der Workshop „Kritische Theorie(n). Ein Workshop mit Martin Saar“ mit und zur Würdigung des wissenschaftlichen Schaffens von Martin Saar (Professur für Sozialphilosophie an der Goethe-Universität und Mitglied des Forschungsverbunds „Normative Ord ...

"Das Klimasystem in der Krise - Politisches Entscheiden in langfristiger Perspektive" - Nächster Crisis Talk am 1. Dezember 2020

26. November 2020

Der nächste Crisis Talk am 1. Dezember 2020 um 13 Uhr trägt den Titel "Das Klimasystem in der Krise - Politisches Entscheiden in langfristiger Perspektive". In der Veranstaltung der Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich, des L ...

Die Gegenwart der Religion und die Zukunft der Philosophie. Eine Tagung über und mit Jürgen Habermas

10. Dezember 2020

Am 20. und 21. November 2020 fand die Tagung „Gegenwart der Religion - Zukunft der Philosophie. Überlegungen im Anschluss an das jüngste Werk von Jürgen Habermas“ statt. Im Zentrum der insgesamt acht Vorträge und Diskussionen an zwei Tagen stand d ...

Neue Ausschreibungsrunde für studentische Fellowships bei Humanity in Action

17. Dezember 2020

Noch bis zum 14. Februar 2021 können sich Studierende für ein Fellowship bei Humanity in Action bewerben. Im Rahmen des einjährigen Fellowships nehmen die Fellows zunächst virtuell an einem intensiven dreiwöchigen Bildungsprogramm (vom 1. bis zum 23. ...


Aktuelles

„Normative Ordnungen“, herausgegeben von Rainer Forst und Klaus Günther, ist im Suhrkamp Verlag erschienen

Am 17. April 2021 ist der Sammelband „Normative Ordnungen“ im Suhrkamp Verlag erschienen. Herausgegeben von den Clustersprechern Prof. Rainer Forst und Prof. Klaus Günther, bietet das Werk einen weit gefassten interdispziplinären Überblick über die Ergebnisse eines erfolgreichen wissenschaftlichen Projekts. Mehr...

Das Postdoc-Programm des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“: Nachwuchsförderung zwischen 2017 und 2020

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist seit je her ein integraler Bestandteil des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“. Das 2017 neu strukturierte, verbundseigene Postdoc-Programm bietet die besten Bedingungen zu forschen und hochqualifizierte junge Wissenschaftler*innen zu fördern. Zum Erfahrungsbericht: Hier...

Nächste Termine

29. November 2022, 18.00 Uhr

Virtuelle Ringvorlesung"Algorithms // A Brave New World?": Gillian Hadfield (University of Toronto): Judging Facts, Judging Norms: Training Machine Learning Models to Judge Humans Requires a New Approach to Labeling Data. Mehr...

1. und 2. Dezember 2022

International Workshop: Trust Matters. Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Keine Kunst ohne Institutionen?

Ayse Asar, LL.M. (London) (Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst)
Moderation: Rebecca Caroline Schmidt (Normative Orders)
DenkArt "Kunst_weggespart oder systemrelevant?"

The Social Circumstances of Epistemic Trust

Prof. Dr. Lisa Herzog (Centre for Philosophy, Politics and Economics der Universität Groningen)
ConTrust Speaker Series

Videoarchiv

Weitere Videoaufzeichnungen finden Sie hier...

Neueste Volltexte

Rainer Forst (2021):

Solidarity: concept, conceptions, and contexts. Normative Orders Working Paper 02/2021. Mehr...

Annette Imhausen (2021):

Sciences and normative orders: perspectives from the earliest sciences. Normative Orders Working Paper 01/2021. Mehr...