zurück zur Archivauswahl

Meldungen-Archiv - März 2015

Workshopreihe "Normative Disorders" - Fortsetzung am 22. April 2015

01. März 2015

Die Workshopreihe "Normative Disorders" wird im Sommersemester 2015 weitergeführt. Im Zentrum der englischsprachigen Reihe stehen folgende Themen: "Justice and revolution, law and democratic inclusion, modes of critique and theories of emotions". Die Tex ...

Beteiligung des Exzellenzclusters an Lichter Filmfest

01. März 2015

Vorlesungsreihe "Verbrechen und Strafe im Kino" des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen". Mehr... ...

Verleihung des Leibniz-Preises 2015 an Prof. Dr. Hartmut Leppin

04. März 2015

Die DFG hat am 3. März 2015 die Gottfried Wilhelm-Leibniz-Preise im 30. Jahr ihres Bestehens verliehen. Geehrt wurde Hartmut Leppin, Professor für Alte Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und Principal Investigator des Exzellenzclust ...

Defeasibility in Law

05. März 2015

Der Workshop "Defeasibility in Law" vom 12. bis zum 13. März 2015 beschäftigt sich mit der Anfechtbarkeit von Recht und findet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main im Gebäude "Normative Ordnungen" statt. Die Teilnehmer sind Carsten Bäcker (K ...

XIV. Walter-Hallstein-Kolloquium in Brüssel

06. März 2015

Mit dem Titel "Wettbewerb der Systeme - System des Wettbewerbs in der EU" findet vom 19. bis zum 20. März 2015 das XIV. Walter-Hallstein-Kolloquium statt. Veranstalter ist das Merton Zentrum für Europäische Integration und Internationale Wirtschaftsord ...

François Hollande besucht Uni Luxemburg - Begrüßung durch Rainer Klump

11. März 2015

Der Präsident der französischen Republik François Hollande hat am 6. März 2015 die Universität Luxemburg besucht. Die offizielle Delegation wurde auf dem Campus Belval im "Maison du Savoir" von Prof. Dr. Rainer Klump (Rektor der Universität Lux ...

3. Vortragsreihe des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam (FFGI) am Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“

18. März 2015

Die Vortragsreihe des Frankfurter Forschungszentrum Globaler Islam (FFGI) am Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ befasst sich mit kulturellen und politischen Transformationen postkolonialer Gesellschaften sowie mit Problemen der ...

"Freedom in View? The Critical Theory of John Dewey", Workshop 17. bis 18. April

19. März 2015

Vom 17. bis zum April 2015 findet der internationale Workshop "Freedom in View? The Critical Theory of John Dewey" im Institut für Sozialforschung statt. Die Organisatoren sind Federica Gregoratto, Axel Honneth, Arvi Särkelä, Justo Serrano. Veranstalte ...

Verbrechen und Strafe im Kino - Fortsetzung und Eröffnung am 23. April 2015 mit Prof. Dr. Klaus Günther

20. März 2015

Die erfolgreiche Vorlesungsreihe „Gesetz und Gewalt im Kino“ des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ wird im kommenden Sommersemester unter dem Titel "Verbrechen und Strafe im Kino" fortgesetzt. Den Eröffnungsvortrag "Der u ...

Theorizing Global Order - Ringvorlesung des Exzellenzclusters im SS 2015

21. März 2015

Die kommende Ringvorlesung des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" trägt den Titel „Theorizing Global Order". Sie führt die Tradition der Ringvorlesungen fort, die zu den großen Veranstaltungslinien des Exzellenzclusters gehör ...

Postsäkularismus – 12. Band der Clusterreihe „Normative Orders“

23. März 2015

Unter dem Titel „Postsäkularismus. Zur Diskussion eines umstrittenen Begriffs“ erschien im März 2015 der von Matthias Lutz-Bachmann herausgegebene 12. Band der Reihe „Normative Orders“ im Campus Verlag. In dem Band erörtern international reno ...


Aktuelles

„Frankfurter interdisziplinäre Debatte“. Frankfurter Forschungsinstitute laden zum Austausch über disziplinen-übergreifende Plattform ein

Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise und u.a. mit Beiträgen von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Prof. Dr. Rainer Forst und Prof. Dr. Klaus Günther. Seit Ende März 2020 ist die Onlineplattform der Initiative (www.frankfurter-debatte.de) verfügbar. Mehr...

Bundesministerin Karliczek gibt Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

In einer Pressekonferenz hat Bundesministerin Anja Karliczek am 28. Mai 2020 den Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) gegeben. Mit dabei waren Sprecherin Prof. Nicole Deitelhoff (Goethe-Uni, Normative Orders), sowie der Geschäftsführende Sprecher Prof. Matthias Middell (Uni Leipzig) und Sprecher Prof. Olaf Groh-Samberg (Uni Bremen). Nun kann auch das Frankfurter Teilinstitut seine Arbeit aufnehmen. Mehr...

Nächste Termine

Bis Ende September 2020

In der Goethe-Universität finden mindestens bis Ende September 2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Das Veranstaltungsprogramm des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" wird ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt.

-----------------------------------------

Neueste Medien

Krise und Demokratie

Mirjam Wenzel im Gespräch mit Rainer Forst
Tachles Videocast des Jüdischen Museum Frankfurt

Normative Orders Insights

... mit Nicole Deitelhoff

Neueste Volltexte

Burchard, Christoph (2019):

Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. Mehr...

Kettemann, Matthias (2020):

The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. Mehr...