Audio/Video 2012

Die Audiomitschnitte und Bildergalerien befinden sich, sofern vorhanden, bei den Einzelbeiträgen der Vorträge. Klicken Sie dazu auf denTitel der Veranstaltung.

Mittwoch, 11. Juli 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Dr. Stefanie Michels (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Schutzherrschaft revisited
Kolonialismus aus afrikanischer Perspektive

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 4. Juli 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Karl-Heinz Kohl (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Die Indigenenbewegung in den ehemaligen britischen Siedlerkolonien

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 27. Juni 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Dr. Benjamin Steiner (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Teilen und Herrschen
Afrika und die französische Kolonialadministration des Ancien Régime

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 20. Juni 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Matthias Lutz-Bachmann (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Kosmopolitische Dynamik im Völkerrecht?

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 13. Juni 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Moritz Epple (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Die Moral der Gleichheit Jean d‘Alembert zwischen moderater und radikaler Aufklärung

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 6. Juni 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Susanne Schröter (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Die Herausbildung moderner Geschlechterordnungen in der islamischen Welt

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 30. Mai 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Luise Schorn-Schütte (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Was ist Wandel »normativer Ordnungen« im Europa des 16./17. Jahrhunderts?

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 23. Mai 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Bernhard Jussen (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Plädoyer für eine Ikonologie der Geschichtswissenschaft

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 16. Mai 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Andreas Fahrmeir, Dr. Verena Steller (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Wirtschaftstheorie, Normsetzung und Herrschaft:
Freihandel, »Rule of Law« und das Recht des Kanonenboots

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 2. Mai 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Hartmut Leppin (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Das christliche Kaisertum: Ein europäisches Paradox

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 18. April 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Annette Warner (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Mathematik vs. König - Herausbildung einer normativen Ordnung der Lebenswelt der altägyptischen Experten

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 11. April 2012
Ringvorlesung "Normativität und Geschichtlichkeit: Frankfurter Perspektiven II"
Prof. Mamadou Diawara, Dr. Ute Röschenthaler (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Normwandel und Medien im subsaharischen Afrika

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 8. Februar 2012
Ringvorlesung "Normativität: Frankfurter Perspektiven"

Prof. Klaus Günther (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Die Normativität des Rechts

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 31. Januar 2012
Frankfurt Lecture VI: Republikanische Gerechtigkeit und Demokratie

Philip Pettit (Princeton University)

Lecture 2: Die Priorität von Demokratie gegenüber der Gerechtigkeit

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 30. Januar 2012
Frankfurt Lecture VI: Republikanische Gerechtigkeit und Demokratie
Philip Pettit (Princeton University)

Lecture 1: Die Unterscheidung zwischen Gerechtigkeit und Demokratie

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 25. Januar 2012
Ringvorlesung "Normativität: Frankfurter Perspektiven"

Prof. Rainer Forst (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Zu einer Kritik der rechtfertigenden Vernunft

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 18. Januar 2012
Ringvorlesung "Normativität: Frankfurter Perspektiven"

Prof. Axel Honneth (Institut für Sozialforschung, Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Die Normativität der Sittlichkeit. Institutionelle Grundlagen von Autonomie

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 11. Januar 2012
Ringvorlesung "Normativität: Frankfurter Perspektiven"
Prof. Martin Seel (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Ein Dialog zwischen Aristoteles und Kant über die Grundlagen der Moral

 


Aktuelles

„Normative Ordnungen“, herausgegeben von Rainer Forst und Klaus Günther, ist im Suhrkamp Verlag erschienen

Am 17. April 2021 ist der Sammelband „Normative Ordnungen“ im Suhrkamp Verlag erschienen. Herausgegeben von den Clustersprechern Prof. Rainer Forst und Prof. Klaus Günther, bietet das Werk einen weit gefassten interdispziplinären Überblick über die Ergebnisse eines erfolgreichen wissenschaftlichen Projekts. Mehr...

Das Postdoc-Programm des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“: Nachwuchsförderung zwischen 2017 und 2020

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist seit je her ein integraler Bestandteil des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“. Das 2017 neu strukturierte, verbundseigene Postdoc-Programm bietet die besten Bedingungen zu forschen und hochqualifizierte junge Wissenschaftler*innen zu fördern. Zum Erfahrungsbericht: Hier...

Nächste Termine

19. September 2022, 13.00 Uhr

Book lɔ:ntʃ: Friedensfähig in Kriegszeiten - Friedensgutachten 2022. Mit Prof. Dr. Christopher Daase (Professor für Internationale Organisationen, Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität Frankfurt am Main und Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK)). Mehr...

18. Oktober 2022, 18.30 Uhr

Buchvorstelllung und Podiumsdiskussion: Widersprüchliche Weltmacht China – Was bedeutet der Aufstieg der Volksrepublik für die internationale Ordnung und für Europa? Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Antonio de Campos – Konzepte für Zaha Hadid. Zwischen Geniekult und geistigem Eigentum

Mit: Friederike von Brühl (Anwältin für Immaterialgüterrecht, Urheber- und Medienrecht), Antonio de Campos (Künstler, Architekt und Filmemacher), Vinzenz Hediger (Professor für Filmwissenschaft, Forschungsinitiative "ConTrust", Normative Orders) und Niklas Maak (Journalist und Architekturkritiker)
Moderation: Rebecca Caroline Schmidt (Normative Orders)
Podiumsgespräch im Rahmen der Ausstellung "Antonio de Campos – Konzepte für Zaha Hadid"

The Social Circumstances of Epistemic Trust

Prof. Dr. Lisa Herzog (Centre for Philosophy, Politics and Economics der Universität Groningen)
ConTrust Speaker Series

Videoarchiv

Weitere Videoaufzeichnungen finden Sie hier...

Neueste Volltexte

Rainer Forst (2021):

Solidarity: concept, conceptions, and contexts. Normative Orders Working Paper 02/2021. Mehr...

Annette Imhausen (2021):

Sciences and normative orders: perspectives from the earliest sciences. Normative Orders Working Paper 01/2021. Mehr...