2. Internationale Nachwuchskonferenz des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ vom 3.-5. Dezember 2010 in Frankfurt

Plakat NachwuchskonferenzIm Rahmen der diesjährigen Nachwuchskonferenz werden die dynamischen Beziehungen zwischen Normen und Konflikten sowie ihre vielfältigen Ausdrucksformen diskutiert. Hierzu haben die Doktoranden und Post-Doktoranden des Exzellenzclusters 24 thematisch breit gefächerte und interdisziplinär besetzte Panels zusammengestellt. Mit über 70 NachwuchswissenschaftlerInnen von über 35 Universitäten neun verschiedener Länder gehen sie der Frage nach, wie der Wandel sozialer Ordnungen Konflikte hervorruft und wie die dabei verhandelten Normen zugleich den Verlauf und das Ausmaß der Konflikte beeinflussen.

Das Konferenzprogramm wird abgerundet durch eine Keynote von Prof. Dr. Boaventura de Sousa Santos und einen Roundtable, bei dem Dr. William Bain, Prof. Dr. Richard Caplan, Prof. Dr. Bernd Ladwig und Dr. Roman Poeschke unter der Leitung von Prof. Dr. Lothar Brock das Thema "International State-building: Securing Peace or Transforming Conflict?" diskutieren.    
Das Organisationsteam freut sich auf eine anregende Konferenz und einen fruchtbaren interdisziplinären Austausch.

Weitere Informationen zum Ablauf der Konferenz erhalten Sie hier...


Aktuelles

Rainer Forst zu Corresponding Fellow der British Academy gewählt

Wie die British Academy am 24. Juli bekannt gab, wurde Prof. Rainer Forst als Corresponding Fellow aufgenommen. Jährlich wählt die British Academy herausragende Gelehrte und Wissenschaftler*innen, die sich auf dem Gebiet der Geistes- und Sozialwissenschaften international verdient gemacht haben zu Corresponding Fellows. Mehr...

Bundesministerin Karliczek gibt Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

In einer Pressekonferenz hat Bundesministerin Anja Karliczek am 28. Mai 2020 den Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) gegeben. Mit dabei waren Sprecherin Prof. Nicole Deitelhoff (Goethe-Uni, Normative Orders), sowie der Geschäftsführende Sprecher Prof. Matthias Middell (Uni Leipzig) und Sprecher Prof. Olaf Groh-Samberg (Uni Bremen). Nun kann auch das Frankfurter Teilinstitut seine Arbeit aufnehmen. Mehr...

Nächste Termine

5. November 2020, 11 Uhr

Fellow Kolloquium: Prof. Ingolf Dalferth (Claremont Graduate University, Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften und Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität Frankfurt am Main): »In God We Trust«. Mehr...

6. November 2020, 16 Uhr

Online-Buchpräsentation: Debating Critical Theory - Engagements with Axel Honneth. Mit: Amy Allen, Rainer Forst, Sally Haslanger, Axel Honneth, Beate Rössler und Martin Saar. Moderation: Daniel Loick und Kristina Lepold. Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

„Autoritäre Bedrohungen oder liberale Demokratie?“ – Die offene Gesellschaft im Ausnahmezustand

Prof. Wilhelm Heitmeyer
DenkArt „Der normalisierte Ausnahmezustand“

Normative Orders Insights

... mit Jakob Huber

Neueste Volltexte

Darrel Moellendorf (2020):

Hope and reasons. Normative Orders Working Paper 02/2020. Mehr...

Kettemann, Matthias (2020):

The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. Mehr...