Mitarbeiterprofil

Diawara, Mamadou, Prof. Dr.


Mamadou [Punkt] Diawara (at) normativeorders [Punkt] net

Kontakt

  • Goethe-Universität Frankfurt
    Institut für Ethnologie
    IG-Hochhaus 514
    Grüneburgplatz 1
    60323 Frankfurt

Tel. 069/798 - 33055

Fax 069/798 - 33065

Projekte und Positionen im Cluster

Fachrichtungen

Ethnologie

Forschungsschwerpunkte

Subsaharisches Afrika, insbesondere Mali; lokales Wissen, Entwicklungsethnologie, oral history / mündliche Traditionen im Medienzeitalter, Globalisierung, Geschichte Afrikas.

Website

http://www.uni-frankfurt.de/43459942/diawara

Publikationen

  • Artikel
    • 2014
      • Diawara, Mamadou (2014): « `La bibliothèque coloniale', la propriété intellectuelle et la romance du développement en Afrique », Canadian Journal of African Studies, Volume 48:3, pp. 445-461.
        Details | Link zum Volltext | DOI: 10.1080/00083968.2014.992798
    • 2012
    • 2011
      • Diawara, Mamadou (2011): “Development and administrative norms: The Office du Niger and decentralization in French Sudan and Mali”, in: Africa, 81 (3), 434-454.
        Details | DOI: 10.1017/S0001972011000210
      • Diawara, Mamadou (2011): Die Jagd nach den Piraten. Zur Herausbildung von Urheberrechten im Kontext der Oralität im subsaharischen Afrika. In: Sociologus 61, 1 (2011): 69-89.
        Details | Link zum Volltext
      • Diawara, Mamadou; Röschenthaler, Ute (2011): Immaterielles Kulturgut und konkurrierende Normen: Lokale Strategien des Umgangs mit globalen Regelungen zum Kulturgüterschutz. Sociologus 61, 1: 1-17.
        Details
    • 2010
      • Diawara, Mamadou (2010): "L’osmose des regards: anthropologues et historiens au prisme du terrain", Cahiers d’Études africaines. (Sonderausgabe zum 50. Geburtstag der Zeitschrift Cahiers)
        Details
    • 2009
      • Diawara, Mamadou (2009): De la fabrique des savoirs et des normes intellectuelles. À propos de « L’Occident décroché Enquête sur les postcolonialismes » de Jean-Loup Amselle, Politique Africaine, 116, décembre (2009), 185-191
        Details
  • Buchkapitel
    • 2016
      • Röschenthaler, Ute; Diawara, Mamadou (2016): Introduction: African Intellectual Worlds in the Making. In: Ute Röschenthaler & Mamadou Diawara (eds). Copyright Africa: How Intellectual Property, Media and Markets Transform Immaterial Cultural Goods. Herfordshire: Sean Kingston Publishing
        Details
    • 2014
      • Diawara, Mamadou (2014): "La fabrique des héros en Afrique subsaharienne", in Olga Hél-Bongo et al., Imaginaire et urgence sociale dans le roman francophone de la modernité, 2ème semestre, Paris, Présence Africaine 190, p. 31-60.
        Details
    • 2013
      • Diawara, Mamadou (2013): "Wozu Museen", in Bénédicte Savoy und Philippa Sissis (Hg.): Die Berliner Museumsinsel. Impressionen internationaler Besucher (1830-1990). Eine Anthologie, Wien, Köln, Weimar: Böhlau (2013), 311-312.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2013): Justice, in whose name: The domestication of copyright in Sub-Saharan Africa, in: Hellmann, Gunther (ed.): Justice and Peace. Interdisciplinary Perspectives on a Contested Relationship, Normative Orders vol. 10, Frankfurt am Main: Campus 2013, p. 140-162.
        Details
      • Diawara, Mamadou; Röschenthaler, Ute (2013): Mediationen: Normenwandel und die Macht der Medien im subsaharischen Afrika, in: Andreas Fahrmeir/Annette Imhausen (Hrsg.), Die Vielfalt normativer Ordnungen. Konflikte und Dynamik in historischer und ethnologischer Perspektive, Normative Orders Bd. 8, Frankfurt am Main: Campus 2013, S. 129-164.
        Details
    • 2011
      • Diawara, Mamadou (2011): Comment peut-on être auteur? De la création dans un contexte de tradition orale en Afrique subsaharienne, in: Justin Bisanswa (Hg.), Dire le social dans le roman francophone, Paris: Champion, 33-52.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2011): The osmosis of the gazes: Anthropologists and historians through the prism of field work. In: Paul S. Landau (Hg.), The power of doubt. Essays in honor of David Henige. Madison: Parallel Press (2011), 61-87.
        Details
    • 2010
      • Diawara, Mamadou (2010): “Introduction”, in Mamadou Diawara, Bernard Lategan und Jörn Rüsen (Hg.): Historical Memory in Africa. Dealing with the Past, Reaching for the Future in an Intercultural Context. New York/ Oxford: Berghahn.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2010): “Remembering the Past, Reaching for the Future. Aspects of African Historical Memory in an International Context”, in Mamadou Diawara, Bernard Lategan, und Jörn Rüsen (Hg): Historical Memory In Africa. Dealing with the Past, Reaching for the Future in an Intercultural Context. New York/Oxford: Berghahn.
        Details
    • 2009
      • Diawara, Mamadou (2009): Die Osmose der Blicke. Zur Forschung in eigener Sache, in: Volker Gottowik/ Holger Jebens/ Editha Plat-te (Hg.), Zwischen Aneignung und Verfremdung. Ethnologische Gratwanderungen, Festschrift für Karl-Heinz Kohl, Frankfurt/Main, New York: Campus (2009), 251-267
        Details
      • Diawara, Mamadou (2009): Les lieux du développement: Les experts coloniaux face aux ruraux de l’Office du Niger au XIXème siècle (Soudan Français et Mali), in: Katharina Inhetveen/ Georg Klute (Hg.), Begegnungen und Auseinander-setzungen, Köln: Rüdiger Köppe Verlag (2009), 437-457.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2009): Pourquoi des musées ? Mémoires locales et objets dans les musées africains, in: Isidore Ndaywel è Nziem/ Elisabeth Mudimbe Boyi (Hg.), Images, mémoires et savoirs. Une histoire en partage avec Bogu-mil Koss Jewsiewicki, Paris : Karthala (2009), 231-245
        Details
    • 2008
      • Röschenthaler, Ute; Diawara, Mamadou (2008): Einleitung zu: Röschenthaler, Ute und Mamadou Diawara (Hg.). Im Blick der Anderen. Frankfurt: Brandes & Apsel. S. 6-21.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2008): The African Intellectual in the Court of Public Opinion: A Critical Reflection. In: Stephen Belcher, Jan Jansen and Mohamed N’Daou (Hg.), Mande Mansa. Essays in Honor of David C. Conrad. Berlin, Zürich: Lit Verlag. S. 61-72.
        Details
  • Sammelband (Hrsg.)
  • Sonstige
    • 2012
      • Diawara, Mamadou (2012): Le manguier et le champ. In: Mamadou Diawara, Klaus Günther und Reinhart Meyer-Kalkus (Hg.), Über das Kolleg hinaus. Johachim Nettelbeck dem Sekretär des Wissenschaftskollegs 1981-2012. Berlin: Wissenschaftskolleg (2012), 68-92.
        Details
      • Günther, Klaus; Diawara, Mamadou; Meyer-Kalkus, Reinhart (2012): Akteure der Globalisierung, in: Klaus Günther/ Mamadou Diawara u. Reinhart Meyer-Kalkus (Hrsg.), Über das Kolleg hinaus – Joachim Nettelbeck – dem Sekretär des Wissenschaftskollegs, 1981 bis 2012, Berlin 2012, S. 199-207.
        Details
    • 2011
      • Diawara, Mamadou (2011): Norme administrative et développement: l’Office du Niger face à la décentralisation au Soudan français et au Mali’. 'Supplementary material' after the English language article appeared in Volume 81 / Issue 03, pp 434 - 454, Cambridge University Press, online Veröffentlichung 22 July 2011.
        Details
  • (nicht zugeordnet)
    • 2007
      • Diawara, Mamadou (2007): L’Office du Niger face à la décentralisation: hier et aujourd’hui. Working Papers on Local Knowledge, Point Sud, Bamako 3 (2007), 2-19.
        Details
      • Diawara, Mamadou (2007): The Impossible Look: A View From Africa, in Contemporary art and the museum: a global perspective, in Peter Weibel und. Andrea Buddensieg (eds.), Hatje Cantz (2007), 174-183.
        Details

Zurück zur Liste der Personen


Aktuelles

Neuer europäischer Forschungsverbund untersucht ab 2020 Wahlen in Zeiten der Krise demokratischer Ordnungen

Im Rahmen des neuen, von der Europäischen Kommission geförderten Forschungsverbunds „Reconstructing Democracy in Times of Crisis“ analysiert Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“, zukünftig die Legitimität von und die Legitimation durch Wahlen in Zeiten der Krise der Demokratie. Mehr...

Denken im Widerspruch

Prof. Dr. Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" zum Gedenken an Theodor W. Adorno aus Anlass seines 50. Todestags. Mehr...

„Noch einmal: Zum Verhältnis von Moralität und Sittlichkeit" - Vortrag von Jürgen Habermas am 19. Juni 2019. Skript und Aufzeichnung verfügbar

Die Meldung zum Vortrag finden Sie: Hier...
Weitere Informationen (Videoaufzeichnung, Skript und Medienecho) finden Sie: Hier...

"The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" - Konferenz zu Ehren von Jürgen Habermas

Am 20. und 21. Juni fand am Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" die Konferenz "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" statt.
Die Meldung zur Konferenz finden Sie hier...
Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier...

Nächste Termine

14. und 15. November 2019

Tagung: Materiale Gleichheit. Mehr...

27. November 2019, 18 Uhr

Kantorowicz Lecture in Political Language: Prof. Dr. Christoph Möllers, LL.M (Chicago): Kritik der Wertegemeinschaft oder: Über den Platz der Politik in der politischen Auseinandersetzung. Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Die Anfänge eines auteur: Jia Zhangkes XIAOSHAN GOING HOME

Daniel Fairfax
Lecture & Film "Jia Zhangke: Kino der Transformation"

Making Sense of the Long 1989

Prof. Ivan Krastev
Diskussion mit Prof. Gunther Hellmann
Moderation: Rebecca C. Schmidt und Uwe Berndt
47. Römerberggespräche "30 Jahre nach dem Mauerfall – mehr Aufbruch wagen!"

Neueste Volltexte

Burchard, Christoph (2019):

Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. Mehr...

Kettemann, Matthias (2019):

Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. Mehr...