Mitarbeiterprofil

Müller, Dominik, Dr.

ehem. Mitglied


Projekte und Positionen im Cluster

    Fachrichtungen

    Ethnologie

    Forschungsschwerpunkte

    Islam in Südostasien, Populärkultur, politische Ethnologie, Rechtsethnologie

    Biografische Angaben

    2016: Vierjährige Berufung als Mitglied der "Jungen Akademie" bei der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz
    2016 (Jul–Aug): Visiting Research Fellow, Centre for Asian Legal Studies, National University of Singapore
    2015 (Jan–Apr): Senior Member (visit.), St Antony's College, University of Oxford
    2014 (Sep-Okt): Post-Doctoral Fellow (visit.), University of Brunei Darussalam
    Seit 2013: Post-Doktorand, Exzellenzcluster "Normative Orders"
    2013 (Feb–Mai): DAAD Post-Doc Fellowship, Stanford University, APARC
    2012 – 2013 : Wiss. Mitarbeiter, Exzellenzcluster "Normative Orders"
    2008 – 2012 : Promotion am Exzellenzcluster "Normative Orders" / Inst. für Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt, summa cum laude
    2003 – 2008: M.A.-Studium der Ethnologie, Rechtswissenschaft und Philosophie, Goethe-Universität Frankfurt und Universiteit Leiden, mit Auszeichnung

    Publikationen im Rahmen des Clusters

    • Artikel
      • 2017
      • 2016
        • Müller, Dominik (2016): "From Consultancy to Critique: The ´Success Story` of Globalized Zakat Management in Malaysia and its Normative Ambiguities", Globalizations, published online 2016, print version forthcoming 2017 [peer-reviewed]
          Details | http://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/14747731.2016.1200309
        • Müller, Dominik (2016): Brunei in 2015: Oil Revenues Down, Sharia on the Rise, Asian Survey, 56:1 (Jan/Feb 2016), 162-167. (UC Press, IEAS Berkeley)
          Details | 10.1525/as.2016.56.1.162
        • Müller, Dominik (2016): Paradoxical Normativities in Brunei Darussalam and Malaysia: Islamic Law and the ASEAN Human Rights Declaration, Asian Survey 56:3 (May/June 2016), 415–441. (UC Press, IEAS Berkeley) [peer-reviewed]
          Details | Link zum Volltext
      • 2015
        • Müller, Dominik (2015): Islamic Politics and Popular Culture in Malaysia: Negotiating normative change between Shariah Law and electric guitars. Indonesia and the Malay World, 43 (127), pp. 318-344. [peer-reviewed, Commendation 2014 Young Scholars Competition]
          Details | Link zum Volltext
        • Müller, Dominik (2015): Sharia Law and the Politics of "Faith Control" in Brunei Darussalam: Dynamics of Socio-Legal Change in a Southeast Asian Sultanate, Internationales Asienforum: International Quarterly for Asian Studies, 46 (3/4), pp. 313-345 [peer-reviewed]
          Details | Link zum Volltext
        • Müller, Dominik (2015): Transit ins Paradies: IS-Rekruten und das Problem ideologischer Terrorismusbekämpfung in Malaysia. In: S. Schröter (Hrsg.) Dossier Salafismus & Jihadismus. Frankfurt: Frankfurter Forschungszentrum Globaler Islam (FFGI).
          Details | Link zum Volltext
      • 2013
        • Müller, Dominik (2013): Post-Islamism or Pop-Islamism? Ethnographic Observations of Muslim Youth Politics in Malaysia, Paideuma: Mitteilungen zur Kulturkunde, 59, pp. 261-284 [peer-reviewed]
          Details | Link zum Volltext
      • 2010
        • Müller, Dominik (2010): ‘An Internationalist National Islamic Struggle? Narratives of ‘brothers abroad’ in the discursive practices of the Islamic Party of Malaysia (PAS)’. South East Asia Research, 18 (4) (Special Issue: Islamic Civil Society in South East Asia – Localization and Transnationalism in the Ummah). pp. 757-791. [peer-reviewed]
          Details | Link zum Volltext
      • 2009
        • Müller, Dominik (2009): "'Save Gaza!': Reaktionen auf den Gaza-Konflikt im Diskurs der Islamischen Partei von Malaysia (PAS)", Südostasien, 4/2009. pp. 38-41.
          Details
    • Buchkapitel
      • 2015
        • Müller, Dominik (2015): "When ‘PAS is HAMAS’ and ‘UMNO acts like Israel’ – Localized Appropriations of the Palestine Conflict in Malaysia". In: Petru, Tomas (Hrsg.) Graffiti, Converts and Vigilantes: Islam Outside the Mainstream in Maritime Southeast Asia. Vienna: Caesarpress, pp. 77-106.
          Details
      • 2010
        • Müller, Dominik (2010): "Melayu Islam Beraja: Islam, Staat und politische Kommunikation in Brunei Darussalam". In: Schulze, Fritz & Warnk, Holger (Hrsg.): Islam und Staat in den Ländern Südostasiens / Islam and State in Southeast Asia. Wiesbaden: Harrassowitz. pp. 147-170.
          Details
    • Monographie
      • 2014
        • Müller, Dominik (2014): Islam, Politics and Youth in Malaysia: The Pop-Islamist Reinvention of PAS. Abingdon, Oxon/New York, NY: Routledge.
          Details
    • Rezension
      • 2016
        • Müller, Dominik (2016): Sandra Khor Manickam (2015): ‘Taming the Wild: Aborigines and Racial Knowledge in Colonial Malaya’. Honolulu: University of Hawaiʻi Press. The Asia Pacific Journal of Anthropology (invited review, 2016)
          Details
      • 2010
        • Müller, Dominik (2010): Joseph C. Liow (2009): ‘Piety and Politics: Islamism in Contemporary Malaysia’. Oxford University Press: New York. Southeast Asia Research, 18 (3), pp. 616-620 (invited review).
          Details | Link zum Volltext

    Zurück zur Liste der Personen


    Aktuelles

    Neuer europäischer Forschungsverbund untersucht ab 2020 Wahlen in Zeiten der Krise demokratischer Ordnungen

    Im Rahmen des neuen, von der Europäischen Kommission geförderten Forschungsverbunds „Reconstructing Democracy in Times of Crisis“ analysiert Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“, zukünftig die Legitimität von und die Legitimation durch Wahlen in Zeiten der Krise der Demokratie. Mehr...

    Denken im Widerspruch

    Prof. Dr. Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" zum Gedenken an Theodor W. Adorno aus Anlass seines 50. Todestags. Mehr...

    „Noch einmal: Zum Verhältnis von Moralität und Sittlichkeit" - Vortrag von Jürgen Habermas am 19. Juni 2019. Skript und Aufzeichnung verfügbar

    Die Meldung zum Vortrag finden Sie: Hier...
    Weitere Informationen (Videoaufzeichnung, Skript und Medienecho) finden Sie: Hier...

    "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" - Konferenz zu Ehren von Jürgen Habermas

    Am 20. und 21. Juni fand am Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" die Konferenz "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" statt.
    Die Meldung zur Konferenz finden Sie hier...
    Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier...

    Nächste Termine

    6. Dezember 2019, 15 Uhr

    Konferenz: A Light in Dark Times. Celebrating the Centennial of The New School for Social Research. Mehr...

    9. Dezember 2019, 18 Uhr c.t.

    Vortragsreihe „Haftungsrecht und Künstliche Intelligenz“: Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M. University of Chicago (Humboldt-Universität zu Berlin): Haftungsregime für autonome Systeme. Mehr...

    12. bis 14. Dezember 2019

    Erste DVPW Thementagung: Wie relevant ist die Politikwissenschaft? Wissenstransfer und gesellschaftliche Wirkung von Forschung und Lehre. Mehr...

    -----------------------------------------

    Neueste Medien

    Kritik der Wertegemeinschaft oder: Über den Platz der Politik in der politischen Auseinandersetzung

    Christoph Möllers
    Kantorowicz Lecture in Political Language

    Digitale Rechtspersönlichkeit? Zur Diskussion um die zivilrechtliche Rechtsfähigkeit autonomer Systeme

    Prof. Dr. Thomas Riehm
    Ringvorlesung "Haftungsrecht und Künstliche Intelligenz"

    Neueste Volltexte

    Burchard, Christoph (2019):

    Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. Mehr...

    Kettemann, Matthias (2019):

    Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. Mehr...