Mitarbeiterprofil

Jakobi, Anja, Dr.

ehem. Mitglied


Projekte und Positionen im Cluster

    Publikationen im Rahmen des Clusters

    • Artikel
      • 2011
        • Jakobi, Anja (2011): Political Parties and the Institutionalization of Education: A Comparative Analysis of Party Manifestos“, in: Comparative Education Review, Vol. 55, No. 2, S. 189-209.
          Details
        • Jakobi, Anja; Teltemann, Janna (2011): „Convergence in Education Policy? A Quantitative Analysis of Policy Change and Stability in OECD Countries“, in: Compare, Vol. 41, No. 5, S. 579-595.
          Details
      • 2010
        • Jakobi, Anja (2010): Piraterie und Geldwäsche. Geldwäschebekämpfung als möglicher Ansatz zur Bekämpfung von Piraterie in Somalia. HSFK Standpunkt 3/2010.
          Details | Link zum Volltext
    • Buchkapitel
      • 2013
        • Wolf, Klaus Dieter; Jakobi, Anja (2013): Facing Violence and Crime: Models of Non-State Actors Involvement in Governance, in: Anja P. Jakobi/Klaus Dieter Wolf (ed.): The Transnational Governance of Violence and Crime. Non-State Actors in Security. Houndmillls: Palgrave Macmillan, p. 257-272
          Details
        • Wolf, Klaus Dieter; Jakobi, Anja (2013): Non-State Actors and the Governance of Violence and Crime, in: Anja P. Jakobi/Klaus Dieter Wolf (ed.): The Transnational Governance of Violence and Crime. Non-State Actors in Security. Houndmillls: Palgrave Macmillan, p. 3-20
          Details
      • 2010
        • Jakobi, Anja (2010): In Pluribus Unum? The global anti-corruption agenda and its different international regimes, in S. Wolf & D. Schmidt-Pfister (Hrsg.): International Anti-Corruption Regimes in Europe. Baden-Baden: Nomos, 87-100.
          Details
        • Jakobi, Anja (2010): OECD Activities against Money Laundering and Corruption, in: K. Martens & A.P. Jakobi (Hrsg.): Mechanisms of OECD Governance. International Incentives for National Policy-Making? Oxford: Oxford University Press, 139-160.
          Details
    • Monographie
      • 2013
        • Jakobi, Anja (2013): Common Goods and Evils? The Formation of Global Crime Governance, Oxford: Oxford University Press.
          Details
    • Sammelband (Hrsg.)
    • Working Paper
      • 2011
        • Jakobi, Anja (2011): Leadership in World Society: Power and Change from the Perspective of Sociological Institutionalism, HSFK-Arbeitspapier Nr. 10/2011, Frankfurt a.M.
          Details | Link zum Volltext

    Zurück zur Liste der Personen


    Aktuelles

    Neuer europäischer Forschungsverbund untersucht ab 2020 Wahlen in Zeiten der Krise demokratischer Ordnungen

    Im Rahmen des neuen, von der Europäischen Kommission geförderten Forschungsverbunds „Reconstructing Democracy in Times of Crisis“ analysiert Rainer Forst, Co-Sprecher des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität, zukünftig die Legitimität von und die Legitimation durch Wahlen in Zeiten der Krise der Demokratie. Mehr...

    Denken im Widerspruch

    Prof. Dr. Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" zum Gedenken an Theodor W. Adorno aus Anlass seines 50. Todestags. Mehr...

    „Noch einmal: Zum Verhältnis von Moralität und Sittlichkeit" - Vortrag von Jürgen Habermas am 19. Juni 2019. Skript und Aufzeichnung verfügbar

    Die Meldung zum Vortrag finden Sie: Hier...
    Weitere Informationen (Videoaufzeichnung, Skript und Medienecho) finden Sie: Hier...

    "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" - Konferenz zu Ehren von Jürgen Habermas

    Am 20. und 21. Juni fand am Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" die Konferenz "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" statt.
    Die Meldung zur Konferenz finden Sie hier...
    Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier...

    Nächste Termine

    23. Januar 2020, 18.15 Uhr

    Lecture & Film "Jia Zhangke: Kino der Transformation": Cecilia Mello (São Paulo): Autorschaft und Hypermedialität in PLATFORM. Mehr...

    24. Januar 2020, 9 Uhr

    Workshop im Rahmen der Postdoctoral Dialogue Series: After Waithood? Contemporary Approaches to Research with Youth Across 'Muslim Worlds'. Mehr...

    -----------------------------------------

    Neueste Medien

    Der Zorn der Moralisten und die Theorie des Ressentiments. Gegenwartsdiagnose mit/gegen Nietzsche

    Prof. Dr. Albrecht Koschorke
    Vortrag

    Jia Zhangkes Gedächtnisprojekt 24 CITY: Vom Umschreiben der Geschichte zu einem Umdenken in der Geschichtsschreibung

    Chris Berry
    Lecture & Film "Jia Zhangke: Kino der Transformation"

    Neueste Volltexte

    Burchard, Christoph (2019):

    Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. Mehr...

    Kettemann, Matthias (2019):

    Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. Mehr...