Mitarbeiterprofil

Föller, Daniel, Dr. des.

ehem. Mitglied


Projekte und Positionen im Cluster

    Förderperiode 2012-2019

  • Doktoranden

Forschungsthema

Kriegergruppen in der Karolingerzeit. Überlegungen zur normativen Funktion eines Habitus

Fachrichtungen

Mittelalterliche Geschichte, Skandinavistik, Byzantinistik

Biografische Angaben

1997-2005 Studium der Mittleren und Neuen Geschichte, Alten Geschichte, Älteren Skandinavistik und Älteren deutschen Literaturwissenschaft an der GU

2005-2007 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Arbeitsstelle Edition und Bearbeitung byzantinischer Rechtsquellen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen am MPIER

2007-2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Geschichte des frühen und hohen Mittelalters (Johannes Fried) am Historischen Seminar der GU

2010-2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Byzantinistik (Johannes Pahlitzsch) des Historischen Seminars der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

2011-2012 Promotionsstipendium der Gerda-Henkel-Stiftung

2012 Promotion zum Dr. phil. am Historischen Seminar der GU

2012-2013 Resident Fellow am Deutschen Historischen Institut Paris

ab 2013 Post Doc am Exzellenzcluster Die Herausbildung normativer Ordnungen

Zurück zur Liste der Personen


Aktuelles

Rainer Forst zu Corresponding Fellow der British Academy gewählt

Wie die British Academy am 24. Juli bekannt gab, wurde Prof. Rainer Forst als Corresponding Fellow aufgenommen. Jährlich wählt die British Academy herausragende Gelehrte und Wissenschaftler*innen, die sich auf dem Gebiet der Geistes- und Sozialwissenschaften international verdient gemacht haben zu Corresponding Fellows. Mehr...

Bundesministerin Karliczek gibt Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

In einer Pressekonferenz hat Bundesministerin Anja Karliczek am 28. Mai 2020 den Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) gegeben. Mit dabei waren Sprecherin Prof. Nicole Deitelhoff (Goethe-Uni, Normative Orders), sowie der Geschäftsführende Sprecher Prof. Matthias Middell (Uni Leipzig) und Sprecher Prof. Olaf Groh-Samberg (Uni Bremen). Nun kann auch das Frankfurter Teilinstitut seine Arbeit aufnehmen. Mehr...

Nächste Termine

8. September 2020, 19.30 Uhr

DenkArt „Der normalisierte Ausnahmezustand“: Prof. Wilhelm Heitmeyer: „Autoritäre Bedrohungen oder liberale Demokratie?“ – Die offene Gesellschaft im Ausnahmezustand. Mehr...

10. September 2020, 12.30 Uhr

Online Book lɔ:ntʃ: Prof. Dr. Dr. Günter Frankenberg: Autoritarismus - Verfassungstheoretische Perspektiven (Suhrkamp 2020). Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Normative Orders Insights

... mit Franziska Fay

Normative Orders Insights

... mit Rainer Forst

Neueste Volltexte

Burchard, Christoph (2019):

Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. Mehr...

Kettemann, Matthias (2020):

The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. Mehr...