Mitarbeiterprofil

Schmidt, Rebecca Caroline


Rebecca [Punkt] Schmidt (at) normativeorders [Punkt] net

Kontakt

  • Goethe-Universität Frankfurt
    Exzellenzcluster Die Herausbildung normativer Ordnungen, HPF EXC 5
    60329 Frankfurt am Main

    Sekretariat:
    Zimmer 4.18
    +49 (0) 69/798-31401

  • Goethe-Universität Frankfurt
    Normative Ordnungen
    Max-Horkheimer-Str. 2
    60323 Frankfurt am Main

Tel. +49 (0) 69/798-31400

Fax +49 (0) 69/798-31402

Projekte und Positionen im Cluster

    Förderperiode 2012-2019

  • Projektleitung: Geschäftsführerin des Exzellenzclusters Die Herausbildung normativer Ordnungen

Publikationen

  • Sonstige
    • 2015
      • Günther, Klaus; Forst, Rainer; Schmidt, Rebecca Caroline (2015): Sense of Doubt. Wider das Vergessen – Ein wissenschaftlich-künstlerisches Projekt des Exzellenzclusters Die Herausbildung normativer Ordnungen. Mit der Videokunstausstellung memórias inapagáveis, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, 10.9.-11.10.2015, Verlag Revolver Publishing, Berlin 2015.
        Details
      • Günther, Klaus; Forst, Rainer; Schmidt, Rebecca Caroline (2015): Sense of Doubt. Wider das Vergessen, in: Sense of Doubt. Wider das Vergessen – ein wissenschaftlich-künstlerisches Projekt des Exzellenzclusters Die Herausbildung normativer Ordnungen. Mit der Videokunstausstellung memórias inapagáveis, Museum Angewandte Kunst 10.9.-11.10.2015, Verlag Revolver Publishing, Berlin 2015, S. 26-33.
        Details

Zurück zur Liste der Personen


Aktuelles

Leibniz-Preis 2019 für Ayelet Shachar

Prof. Dr. Ayelet Shachar, Direktorin am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften in Göttingen und Principal Investigator des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen", ist Gottfried Wilhelm Leibniz-Preisträgerin 2019. Mehr...

Nächste Termine

24. April 2019, 18.15 Uhr

Ringvorlesung "Demokratie in der Krise? Bruch, Regression und Resilienz" des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen": Prof. Oliver Marchart: Was ist radikal an radikaler Demokratie? Vorschläge zur Behebung des institutionentheoretischen Defizits radikaler Demokratietheorie. Mehr...

25. April 2019, 19 Uhr

XXII. Frankfurter Stadtgespräch: Das Verbrechen des Holocaust verjährt nicht - Die Aufgaben von Historie und Justiz. PD Dr. Boris Burghardt und Günther Feld im Gespräch mit Prof. Dr. Sybille Steinbacher. Moderation: Rebecca C. Schmidt. Mehr...

26. April 2019, 18 Uhr

Lecture & Film "Die Erfinderin der Formen. Das Kino von Chantal Akerman": An Evening with Babette Mangolte (New York/San Diego). Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Privatsphäre_Wie sind wir geschützt im digitalen Zeitalter?

Marina Weisband
Denkraum: Verfassung_Aber wie?


The Marketization of Citizenship

Prof. Dr. Ayelet Shachar
Third Annual Goethe-Göttingen Critical Exchange "The Contours of Citizenship"

Neueste Volltexte

Kettemann, Matthias; Kleinwächter, Wolfgang; Senges, Max (2018):

The Time is Right for Europe to Take the Lead in Global Internet Governance. Normative Orders Working Paper 02/2018. Mehr...

Kettemann, Matthias (2019):

Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. Mehr...