Normativity and Institution

International Conference

27- 28 June 2014

House “Normative Ordnungen”, Westend Campus, Lübecker Straße/Hansaallee

Veranstalter:

Internationale Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie (IVR)
Cluster of Excellence „The Formation of Normative Orders“
European Academy of Legal Theory

Programme:
27 June 2014

9.00
Welcome address

Ulfrid Neumann
Klaus Günther
Lorenz Schulz

9.20 hr

I.    History of Ideas of the institutional approach in legal thought

Prof. Dr. Stefan Kirste, Salzburg
Institutionalism and the Validity of Law

Prof. Dr. Eric Millard, Paris
Hauriou´s approach

Chair: Prof. Dr. Francisco Laporta, Madrid

10.30 – 11.00 hr Coffee break

II.    Ordinary language and pragmatic approaches

Prof. Dr. Jorge Cerdio Herran, Mexico City
J.R. Searle. Marmor’s recent proposal to treat legal norms and legal systems as a kind of performatives exhortative speech acts or exhortatives and thus sorting out Jorgensen’s dilemma

Prof. Dr. Pierluigi Chiassoni, Genova
The Model of Ordinary Analysis Revisited

Prof. Dr. Gregory Lewkowicz/Dr. David Restrepo, Brussels
The Brussels School of Jurisprudence before and after Perelman

Chair: Prof. Dr. Leslie Francis, Salt Lake City

12.45 – 14.00 hr Lunch break

III.    Institutions in law and morality

Prof. Dr. Tetsu Sakurai, Tokyo
Unanimity as a Requirement for a Human Right to Democracy

Prof. Dr. Byung-sun Oh
, Seoul
Institutional vs. naturalistic understanding of the "ought"

Prof. Dr. Ricardo Guibourg, Buenos Aires
Reason and Magic in Law

Prof. Dr. Tomasz Stawecki, Warsaw
Institutional perspective on the right answer thesis

Chair: Prof. Dr. Svein Eng, Oslo

16.20 – 16.40
Intermission

16:40 – 17.30
Final discussion

Aktuelles

„Normative Ordnungen“, herausgegeben von Rainer Forst und Klaus Günther, erscheint am 17. April 2021 im Suhrkamp Verlag

Am 17. April 2021 erscheint der Sammelband „Normative Ordnungen“ im Suhrkamp Verlag. Herausgegeben von den Clustersprechern Prof. Rainer Forst und Prof. Klaus Günther, bietet das Werk einen weit gefassten interdispziplinären Überblick über die Ergebnisse eines erfolgreichen wissenschaftlichen Projekts. Mehr...

Das Postdoc-Programm des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“: Nachwuchsförderung zwischen 2017 und 2020

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist seit je her ein integraler Bestandteil des Forschungsverbunds „Normative Ordnungen“. Das 2017 neu strukturierte, verbundseigene Postdoc-Programm bietet die besten Bedingungen zu forschen und hochqualifizierte junge Wissenschaftler*innen zu fördern. Zum Erfahrungsbericht: Hier...

„Symposium on Jürgen Habermas’ Auch eine Geschichte der Philosophie“ herausgegeben von Rainer Forst erschienen

Als jüngste Ausgabe der Zeitschrift "Constellations: An International Journal of Critical and Democratic Theory" ist kürzlich das „Symposium on Jürgen Habermas, Auch eine Geschichte der Philosophie“ herausgegeben von Prof. Rainer Forst erschienen. Mehr...

Nächste Termine

23. September 2021, 18.30 Uhr

Kontrovers: Aus dem FGZ: Moralismus in analogen und digitalen Debatten: Eine Gefahr für die Demokratie? Mehr...

4. Oktober 2021, 19.30 Uhr

StreitClub des FGZ-Standort Frankfurt: „Grenzen der Meinungsfreiheit“. Mit Prof. Dr. Nicole Deitelhoff (FGZ, Goethe-Universität), Prof. Dr. Dr. Michel Friedman (Frankfurt UAS), Prof. Dr. Christian Schertz (Technische Universität Dresden) und Florian Schroeder (Kabarettist). Mehr...

-----------------------------------------

Neueste Medien

Identitätsspiel_Was bestimmt uns wirklich?

Dr. Mithu Sanyal (Autorin)
Moderation: Prof. Dr. Joachim Valentin, Direktor der katholischen Akademie Rabanus Maurus, Haus am Dom Frankfurt
DenkArt "Identität_Aber welche?

Armed non-state actors and the politics of recognition

Prof. Dr. Anna Geis (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg), Prof. Dr. Hanna Pfeifer (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Principal Investigator im Clusterprojekt "ConTrust: Vertrauen im Konflikt"), Prof. Dr. Martin Saar (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Principal Investigator im Clusterprojekt "ConTrust: Vertrauen im Konflikt" und "Normative Orders") und Prof. Dr. Reinhard Wolf (Goethe-Universität Frankfurt am Main).
Moderation: Regina Schidel (Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität)
Book lɔ:ntʃ

Videoarchiv

Weitere Videoaufzeichnungen finden Sie hier...

Neueste Volltexte

Rainer Forst (2021):

Solidarity: concept, conceptions, and contexts. Normative Orders Working Paper 02/2021. Mehr...

Annette Imhausen (2021):

Sciences and normative orders: perspectives from the earliest sciences. Normative Orders Working Paper 01/2021. Mehr...