Dissidents on Stage. Protest. Widerstand. Aufstand

Vorträge und Filmvorführungen

Menschen, die sich entscheiden, gegen eine von ihnen als unrecht verstandene Ordnung Widerstand zu leisten, sind im Zuge jüngster Aufstände, Revolten und Massenmobilisierungen in den Fokus der Öffentlichkeit geraten. Die Veranstaltungsreihe soll dazu beitragen, das Handeln dissidenter Akteure im Kontext zu verstehen. Sie soll einem Austausch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit dienen, um Praktiken des Widerstands auf Grundlage aktueller Dokumentarfilme zu sozialen Konfliktfeldern zu diskutieren.

Naxos.Kino
Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt am Main

Reservierung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (gültig bis 30 Min. vor Beginn)

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei.

Programm:

Dienstag, 4. April 2017, 19.30 Uhr
Citizenfour (2014)
Mit Dirk Wilutzky, Produzent
Moderation: Prof. Dr. Christopher Daase (Professor für Internationale Organisationen der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“, Leibniz-Institut Stiftung Hessische Friedens- und Konfliktforschung),
Martin Schmetz (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Wilfried Volkmann (naxos)
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Dienstag, 18. April 2017, 19.30 Uhr
Drop City (2012)
Mit Joan Grossman, Regisseurin
Moderation: Philip Wallmeier (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Andrej Bockelmann
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Dienstag, 2. Mai 2017, 19.30 Uhr
Une Révolution Africaine (2015)
Mit Boubacar Sangaré, Regisseur
Moderation: Dr. Antonia Witt (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Siggi Tröppner (naxos)
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Dienstag, 16. Mai 2017, 19.30 Uhr
Jakarta Disorder (2013)
Mit Ascan Breuer, Regisseur
Moderation: Felix Anderl (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Hilde Richter (naxos)
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Dienstag, 30. Mai 2017, 19.30 Uhr
Golden Dawn. A Personal Affair (2016)
Mit Angélique Kourounis, Regisseurin
Moderation: Maik Fielitz (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Gerd Becker (naxos)
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Dienstag, 13. Juni 2017, 19.30 Uhr
Concerning Violence (2014)
Mit Göran Hugo Olsson, Regisseur
Moderation: Daniel Kaiser (Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen") und
Barbara Köster (naxos)
Weitere Informationen (Video- und Audioaufzeichnung): Hier...

Veranstalter:
Forschungsgruppe Internationale Dissidenz des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" in Zusammenarbeit mit dem Naxos.Kino.


Aktuelles

Denken im Widerspruch

Prof. Dr. Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" zum Gedenken an Theodor W. Adorno aus Anlass seines 50. Todestags. Mehr...

„Noch einmal: Zum Verhältnis von Moralität und Sittlichkeit" - Vortrag von Jürgen Habermas am 19. Juni 2019. Skript und Aufzeichnung verfügbar

Die Meldung zum Vortrag finden Sie: Hier...
Weitere Informationen (Videoaufzeichnung, Skript und Medienecho) finden Sie: Hier...

"The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" - Konferenz zu Ehren von Jürgen Habermas

Am 20. und 21. Juni fand am Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" die Konferenz "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" statt.
Die Meldung zur Konferenz finden Sie hier...
Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier...

Nächste Termine

9. September 2019, 11 Uhr

Workshop: Lehrbücher der Zukunft Mehr...

11. und 12. September 2019

Conference: Contextual Thinking in Economics. More...

-----------------------------------------

Neueste Medien

„Die gesellschaftlichen Voraussetzungen des Faschismus dauern fort“ Zur Aktualität Adornos

Podiumsdiskussion

Verzerrt das Kino die KI? Ein Gespräch über Privatheit, IT-Vertrauen und Repräsentation anhand von The Circle

Vinzenz Hediger im Gespräch mit Christoph Burchard
Talking About a Revolution: Rechtswissenschaft und Filmwissenschaft im Gespräch über künstliche Intelligenz und Kino

Neueste Volltexte

Kettemann, Matthias; Kleinwächter, Wolfgang; Senges, Max (2018):

The Time is Right for Europe to Take the Lead in Global Internet Governance. Normative Orders Working Paper 02/2018. Mehr...

Kettemann, Matthias (2019):

Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. Mehr...