Achtes Kamingespräch des Frauennetzwerks mit Prof. Dr. Pinar Bilgin

Das Frauennetzwerk des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" lädt interessierte Frauen am 13. Mai 2015 zu einem Kamingespräch in seinen Forschungsbau ein. In dieser Reihe werden erfolgreiche Frauen über ihren persönlichen Werdegang und ihre Motivation berichten. Im Anschluss daran stehen die Gäste für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Als Gast begrüßt das Frauennetzwerk Prof. Dr. Pinar Bilgin. Insbesondere junge Wissenschaftlerinnen können in diesen Gesprächen wertvolle Einsichten in unterschiedliche Karrierewege gewinnen und diese Informationen für ihre eigene Zukunftsplanung nutzen.

Prof. Pınar Bilgin ist Associate Professor of International Relation an der Bilkent University, Ankara. Dort ist sie zudem Associate Dean der Faculty of Economics, Administrative and Social Sciences und Chair des Departments of International Relations.
Sie studierte zunächst an der Middle East Technical University (B.Sc. 1993) und der Bilkent University (M.A. 1995). Ihr Schwerpunkt lag auf Critical Approaches to Security Studies. 1996 machte Pinar Bilgin einen zusätzlichen Master in Strategic Studies an der University of Wales, Aberystwyth, wo sie im Jahr 2000 auch im Bereich der International Politics promoviert wurde. 2009 erhielt sie den Young Scientists Incentive Award of the Scientific and Technical Research Council of Turkey (TÜBİTAK).
Pinar Bilgin ist Autorin des Buches Regional Security in the Middle East: A Critical Perspective (Routledge, 2005) und Associate Editor des Journals Security Dialogue and International Political Sociology. Ihre zahlreichen Artikel erschienen u. a. in Political Geography, European Journal of Political Research, Third World Quarterly, International Relations, Security Dialogue, Foreign Policy Analysis, Eurasian Geography and Economics und Geopolitics among others.
Sie ist Mitglied des ‘Young Scientist Scheme’ (GEBİP) of Turkish Academy of Sciences (TÜBA, 2008).
Zurzeit ist sie Präsidentin des Central and East European International Studies Association (CEEISA), Vice-Chair/Program Chair of the International Political Sociology Section (IPS) of the International Studies Association (ISA), Mitglied des Steering Committee of Standing Group on International Relations (SGIR) of European Consortium for Political Research (ECPR). Prof. Dr. Bilgin ist Associate Editor im Journal Security Dialogue and International Political Sociology.

Wenn Sie an dem Kamingespräch teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 5. Mai bei This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. an.

 


Headlines

„Frankfurter interdisziplinäre Debatte“. Frankfurter Forschungsinstitute laden zum Austausch über disziplinen-übergreifende Plattform ein

Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise und u.a. mit Beiträgen von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Prof. Dr. Rainer Forst und Prof. Dr. Klaus Günther. Seit Ende März 2020 ist die Onlineplattform der Initiative (www.frankfurter-debatte.de) verfügbar. Mehr...

Bundesministerin Karliczek gibt Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

In einer Pressekonferenz hat Bundesministerin Anja Karliczek am 28. Mai 2020 den Startschuss für das neue Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) gegeben. Mit dabei waren Sprecherin Prof. Nicole Deitelhoff (Goethe-Uni, Normative Orders), sowie der Geschäftsführende Sprecher Prof. Matthias Middell (Uni Leipzig) und Sprecher Prof. Olaf Groh-Samberg (Uni Bremen). Nun kann auch das Frankfurter Teilinstitut seine Arbeit aufnehmen. Mehr...

Upcoming Events

Bis Ende September 2020

In der Goethe-Universität finden mindestens bis Ende September 2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Präsenzveranstaltungen des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" werden ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt.

10. September 2020, 12.30 Uhr

Online Book lɔ:ntʃ: Prof. Dr. Dr. Günter Frankenberg: Autoritarismus - Verfassungstheoretische Perspektiven (Suhrkamp 2020). Mehr...

-----------------------------------------

Latest Media

Normative Orders Insights

... mit Nicole Deitelhoff

Normative Orders Insights

... with Rainer Forst

New full-text Publications

Burchard, Christoph (2019):

Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. More...

Kettemann, Matthias (2020):

The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. More...