Conceptualizing the Future of Democracy: Combining Representation and Participatory Innovations

Podiumsdiskussion innerhalb des 27. Wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Vereinigung Für Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

26. September 2018, 11 Uhr

Mit:
Rainer Forst (Goethe-Universität Frankfurt, Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen")
Jane Mansbridge
(Harvard University, USA)
Anne Phillips
(London School of Economics and Political Science, UK)
Mark Warren (University of British Columbia, Kanada)
Chair: Brigitte Geiẞel (Goethe-Universität Frankfurt)

In the light of declining voter-turnout, party membership and trust in representative institutions, the democratic institutions developed in the 19th and 20th centuries, seem to be somewhat out of touch with the popular demands in current societies. This leads some authors to diagnose a crisis of democracy, or even the “death of democracy” (Keane 2009). At the same time, citizens strongly support the concept of democracy. Thus, rather than democracy itself being obsolete, we seem to witness a “process of transition from one type to another“ (Schmitter 2015). Yet, how should the future of democracy look like?
The debate on how to conceptualize hybrid systems of representative and participatory institutions is ongoing. Systemic approaches to designing mixed systems are scarce (Warren 2017), but en vogue. In the roundtable, we will follow this approach and discuss the future of democracy as innovative conceptions of purposeful combinations of representative and participatory institutions fulfilling democratic tasks and being in line with citizens preferences for participation.

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Campus Westend
Hörsaalzentrum, HZ 3
Frankfurt am Main

Zum Video:

 

Weitere Informationen zum Programm des 27. Wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Vereinigung Für Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main: Hier...

Veranstalter:
Deutsche Vereinigung Für Politikwissenschaft, Research Unit Democratice Innovations, Fachbereich 03 der Goethe-Universität Frankfurt am Main und Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen"


Headlines

„Frankfurter interdisziplinäre Debatte“. Frankfurter Forschungsinstitute laden zum Austausch über disziplinen-übergreifende Plattform ein

Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise und u.a. mit Beiträgen von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Prof. Dr. Rainer Forst und Prof. Dr. Klaus Günther. Seit Ende März 2020 ist die Onlineplattform der Initiative (www.frankfurter-debatte.de) verfügbar. Mehr...

Wir trauern um Rainer Schmalz-Bruns (11.9.1954 – 31.3.2020)

Mit Rainer Schmalz-Bruns ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Politikwissenschaftler unseres Landes von uns gegangen. Wir verlieren mit ihm einen der originellsten Denker in Bezug auf die Dynamiken demokratischer Ordnungen, auf dessen Expertise und Rat wir stets zurückgreifen konnten, und wir verlieren einen wundervollen Menschen – und lieben Freund – der uns sehr fehlen wird. Mehr...

Upcoming Events

Bis Ende September 2020

In der Goethe-Universität finden mindestens bis Ende September 2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Das Veranstaltungsprogramm des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" wird ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt.

29. Mai 2020, 18.30 Uhr

Virtual Workshop on the Political Turn(s) in Criminal Law Thinking: Gustavo Beade: The Voice of the Polity in the Criminal Law: A Liberal Republica. More...

-----------------------------------------

Latest Media

Krise und Demokratie

Mirjam Wenzel im Gespräch mit Rainer Forst
Tachles Videocast des Jüdischen Museum Frankfurt

Normative Orders Insights

... with Nicole Deitelhoff

New full-text Publications

Burchard, Christoph (2019):

Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. More...

Kettemann, Matthias (2020):

The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. More...