Profile

Steiner, Benjamin, Dr. phil.

former member


Projects and Positions in the Cluster

    Research topic

    Wissen und Information über Afrika. Französische Forschungsreisen auf dem afrikanischen Kontinent, Madagaskar und den maskarenischen Inseln im ersten Kolonialreich (16.-18. Jh.)

    Brief description of research topic

    Die Nachwuchsgruppe „Wissen und Information über Afrika“ untersucht vor dem Hintergrund der gemeinsamen Fragestellung des Clusters, wie Unternehmungen der Entdeckung, Erforschung und anschließenden Kolonialisierung der Welt seit dem 15. Jahrhundert versucht haben, mittels Informations- und Wissensbeschaffung die Gegensätzlichkeit zwischen den unterschiedlichen Lebenskulturen und -umwelten zu überwinden. In der Gruppe wird die Wissensgeschichte Afrikas aus Sicht verschiedener historischer Akteure und Institutionen erforscht und es wird nach den spezifischen Wissens- und Informationssystemen gefragt, aus denen die Rechtfertigungsnarrative für die jeweiligen Herrschaftsansprüche über andere Kulturen, Menschen, Norm- und Wertesysteme und damit für Ordnungen der Ungleichheit konstruiert werden konnten.

    Subject areas

    Geschichtswissenschaften, Philosophie, Geschichte der Frühen Neuzeit

    Main research interests

    Wissensgeschichte, Geschichte Afrikas, Ideengeschichte, Kolonialisierungsgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Historiographiegeschichte, Historische Soziologie, Philosophiegeschichte

    Biographical Details

    Studium der Mittelalterlichen, Neueren und Neuesten Geschichte und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Hiram College (Ohio), Université Paris IV (Sorbonne)
    Bisherige Tätigkeiten:
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt B1 „Schauplätze des Wissens“ am Sonderforschungsbereich 573 „Pluralisierung und Autorität in der Frühen Neuzeit“ (LMU)
    DAAD-Research Fellow am Warburg Institute in London
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Teilprojekt C8 des Sonderforschungsbereichs 536 „Reflexive Modernisierung“ (LMU)

    Publications within the cluster

    • Article
      • 2013
        • Steiner, Benjamin (2013): Missverstandene Unterschiede. Wissen als Träger und Bedingung von Grenzordnungen am Beispiel des Verhältnisses zwischen Frankreich und Westafrika während der Frühen Neuzeit, in: Themenportal Europäische Geschichte.
          Details | Link to full text
        • Steiner, Benjamin; Rau, Susanne (2013): Europäische Grenzordnungen in der Welt. Ein Beitrag zur Historischen Epistemologie der Globalgeschichtsschreibung. In: Themenportal Europäische Geschichte.
          Details | Link to full text
      • 2012
        • Steiner, Benjamin (2012): Zeitschichten der Stadt. Historische Überlegungen über die Zukunft von urbanen Räumen in einer Welt der reflexiven Moderne, in: Polar. Politik, Theorie, Alltag 12 (2012)
          Details
      • 2011
        • Steiner, Benjamin (2011): Christoph Helwigs „Theatrum historicum“. Kommentar und Repertorium, in: Welt und Wissen auf der Bühne. Die Theatrum-Literatur der Frühen Neuzeit, Digitalisierungsprojekt der Universität Kassel und der Herzog August-Bibliothek Wolfenbüttel, 2011.
          Details | Link to full text
        • Steiner, Benjamin (2011): Die Fundament der Vergangenheit. Historische Tabellenwerke und die Ordnung der Geschichte in der Frühen Neuzeit, in: biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift, 60, 1 (2011), 33-60.
          Details
      • 2009
        • Steiner, Benjamin; Michels, Stefanie (2009): Nachwuchsforschung in Zeiten der Reform. Die Forschungsgruppen „Wissen und Information über Afrika“ und „Transnationale Genealogien“, in: Jahrbuch der historischen Forschung in der Bundesrepublik Deutschland. Berichtsjahr 2008, hg. v. der Arbeitsgemeinschaft historischer Forschungseinrichtungen, München: Oldenbourg Verlag, 103-107
          Details
      • 2008
        • Steiner, Benjamin (2008): „Wir erwarten nun selbst, diesem Holocaust anheim zu fallen“. Die Opferzahlen der Bartholomäusnacht 1572, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 59, 153-169.
          Details
    • Book chapter
      • 2013
        • Steiner, Benjamin (2013): Normative Ordnungen im Konflikt? Die Genese von Staatlichkeit und Administration in Frankreich und Begegnungen in Afrika während der frühen Neuzeit, in: Andreas Fahrmeir/Annette Imhausen (Hrsg.), Die Vielfalt normativer Ordnungen. Konflikte und Dynamik in historischer und ethnologischer Perspektive, Normative Orders Bd. 8, Frankfurt am Main: Campus 2013, S. 307-339.
          Details
      • 2011
        • Steiner, Benjamin (2011): Die Tatsachen der Geschichte. Kritik, Genealogie und Archäologie frühneuzeitlicher Tabellenwerke als Reservoire und Ordnungssysteme historisch-empirischen Wissens, in: Frank Bezner und Kirsten Mahlke (Hrsg.), Zwischen Wissen und Politik. Archäologie und Genealogie frühneuzeitlicher Vergangenheitskonstruktionen, Heidelberg: Winter, 255-271.
          Details
      • 2010
        • Steiner, Benjamin (2010): Akkumulation und Reduktion. Der Umgang mit Pluralisierung historischen Wissens in frühneuzeitlichen Tabellenwerken, in: Jan-Dirk Müller / Wulf Oesterreicher / Friedrich Vollhardt (Hrsg.), Pluralisierungen. Konzepte zur Erfassung der Frühen Neuzeit (Pluralisierung & Autorität, 21), Berlin / New York: de Gruyter, 235-255.
          Details
        • Steiner, Benjamin (2010): Orte der Instruktion. Diffusion historischen Wissens im Geschichtsunterricht der Frühen Neuzeit, in: Geschichte schreiben. Ein Quellen- und Studienhandbuch zur Historiografie (ca. 1350-1750), hg. v. Susanne Rau / Birgit Studt [u.a.], Berlin: Akademie-Verlag, 97-110.
          Details
      • 2009
        • Steiner, Benjamin (2009): Wissensfülle und Ordnungszwang. Historische Tabellenwerke als enzyklopädischer Typus in der Frühen Neuzeit, in: Martin Schierbaum (Hrsg.), Enzyklopädistik zwischen 1550 und 1650. Typen und Transformationen, Münster, Hamburg, London, 483-513.
          Details
    • Monograph
      • 2015
        • Steiner, Benjamin (2015): Nebenfolgen in der Geschichte. Eine Historische Soziologie reflexiver Modernisierung. (Historische Zeitschrift / Beihefte. Neue Folge). Oldenbourg: De Gruyter
          Details
      • 2014
        • Steiner, Benjamin (2014): Colberts Afrika. Eine Wissens- und Begegnungsgeschichte in Afrika im Zeitalter Ludwigs XIV. München: de Gruyter / Oldenbourg
          Details
      • 2008
        • Steiner, Benjamin (2008): Die Ordnung der Geschichte. Historische Tabellenwerke in der Frühen Neuzeit (Norm und Struktur, 34), Wien, Köln, Weimar.
          Details
    • Review
      • 2012
        • Steiner, Benjamin (2012): Rez.: Hans Joas / Peter Vogt (Hrsg.): Begriffene Geschichte. Beiträge zum Werk Reinhart Kosellecks, Frankfurt am Main 2011, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 60 (2012), 176-178.
          Details
      • 2011
        • Steiner, Benjamin (2011): Rez.: Reinhart Koselleck: Vom Sinn und Unsinn der Geschichte. Aufsätze und Vorträge aus vier Jahrzehnten, hg. und mit einem Nachwort von Carsten Dutt, Frankfurt am Main 2010, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 59, 159-160
          Details
      • 2010
        • Steiner, Benjamin (2010): Rez.: Steffen Siegel, Tabula. Figuren der Ordnung um 1600, in: Historische Zeitschrift 290, 474.
          Details
      • 2009
        • Steiner, Benjamin (2009): Rez.: Klaus Hildebrand / Udo Wengst / Andreas Wirsching (Hrsg.): Geschichtswissenschaft und Zeiterkenntnis. Von der Aufklärung bis zur Gegenwart. Festschrift zum 65. Geburtstag von Horst Möller. München 2008, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 57, 2, 157-158.
          Details
      • 2008
        • Steiner, Benjamin (2008): Rez.: Stefan Jordan: Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft (= Orientierung Geschichte). Stuttgart 2008, in: sehepunkte 8, Nr. 12 [15.12.2008].
          Details | Link to full text
      • 2007
        • Steiner, Benjamin (2007): Rez.: Andreas Anter: Die Macht der Ordnung. Aspekte einer Grundkategorie des Politischen. Tübingen 2004, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 55, 1, 65-66.
          Details
        • Steiner, Benjamin (2007): Tagungsbericht: Machiavellismus in Deutschland. Chiffre von Kontingenz, Herrschaft und Empirismus in der Neuzeit. Tutzing, 25. bis 28. September 2007, in: H-Soz-u-Kult, 19. November 2007; auch in: AHF-Information 19.
          Details | Link to full text
    • Book (ed.)
      • 2010
        • Steiner, Benjamin; Rau, Susanne; Benz, Stefan; Sawilla, Jan-Marco; Bihrer, Andreas (2010): Geschichte schreiben. Ein Quellen- und Studienhandbuch zur Historiographie (ca. 1350-1750), Berlin: Akademie Verlag, 97-110.
          Details

    Back to the list of persons


    Headlines

    Denken im Widerspruch

    Prof. Dr. Rainer Forst, Co-Sprecher des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" zum Gedenken an Theodor W. Adorno aus Anlass seines 50. Todestags. Mehr...

    „Noch einmal: Zum Verhältnis von Moralität und Sittlichkeit" - Vortrag von Jürgen Habermas am 19. Juni 2019. Skript und Aufzeichnung verfügbar

    Die Meldung zum Vortrag finden Sie: Hier...
    Weitere Informationen (Videoaufzeichnung, Skript und Medienecho) finden Sie: Hier...

    "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" - Konferenz zu Ehren von Jürgen Habermas

    Am 20. und 21. Juni fand am Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" die Konferenz "The History of Postmetaphysical Philosophy and the Future of Democracy" statt.
    Die Meldung zur Konferenz finden Sie hier...
    Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier...

    Upcoming Events

    9. September 2019, 11 Uhr

    Workshop: Lehrbücher der Zukunft Mehr...

    11. und 12. September 2019

    Conference: Contextual Thinking in Economics. More...

    -----------------------------------------

    Latest Media

    „Die gesellschaftlichen Voraussetzungen des Faschismus dauern fort“ Zur Aktualität Adornos

    Podiumsdiskussion

    Verzerrt das Kino die KI? Ein Gespräch über Privatheit, IT-Vertrauen und Repräsentation anhand von The Circle

    Vinzenz Hediger im Gespräch mit Christoph Burchard
    Talking About a Revolution: Rechtswissenschaft und Filmwissenschaft im Gespräch über künstliche Intelligenz und Kino

    New full-text Publications

    Kettemann, Matthias; Kleinwächter, Wolfgang; Senges, Max (2018):

    The Time is Right for Europe to Take the Lead in Global Internet Governance. Normative Orders Working Paper 02/2018. More...

    Kettemann, Matthias (2019):

    Die normative Ordnung der Cyber-Sicherheit: zum Potenzial von Cyber-Sicherheitsnormen. Normative Orders Working Paper 01/2019. More...