Profile

Massoud, Sofia

former member


Projects and Positions in the Cluster

    Publications within the cluster

    • Article
      • (noch nicht erschienen)
        • Massoud, Sofia (forthcoming): Die UN Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte auf supranationaler Ebene – Eine Analyse der Implikationen der UN Leitprinzipien für die Europäische Union zum Schutz der Menschenrechte vor Verletzungen durch privatwirtschaftliche Akteure, Studie erstellt für das Deutsche Institut für Menschenrechte.
          Details
      • 2013
        • Massoud, Sofia (2013): Die Guiding Principles on Business and Human Rights –eine absehbar begrenzte UN-Agenda, in: Kritische Justiz 2013, S. 7-17.
          Details
      • 2011
    • Book chapter
      • 2013
        • Massoud, Sofia (2013): „Unternehmen und Menschenrechte“ – überzeugende progressive Ansätze mit begrenzter Reichweite im Kontext der Weltwirtschaftsordnung, in: Nikol/ Bernhard/ Schniederjahn (Hrsg.), Transnationale Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen im Völkerrecht, S. 37-68.
          Details
    • Monograph
      • 2018
        • Massoud, Sofia (2018): Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit wirtschaftlichen Aktivitäten von transnationalen Unternehmen. Interdisziplinäre Studien zu Menschenrechten, Bd. 2. Berlin: Springer.
          Details | Print ISBN: 978-3-662-56779-1, Electronic ISBN: 978-3-662-56780-7
    • Review
      • 2013
        • Massoud, Sofia (2013): Rezension zu: Thomas Koenen,Wirtschaft und Menschenrechte – Staatliche Schutzpflichten auf der Basis regionaler und internationaler Menschenrechtsverträge, in: MenschenRechtsMagazin 2013, S. 60-64.
          Details
    • Sonstige
      • 2010
        • Rödl, Florian; Massoud, Sofia (2010): EU Member State Report Germany, erarbeitet für die „Study of the Legal Framework on Human Rights and the Environment Applicable to European Enterprises Operating outside the EU““, angefertigt für die Europäische Kommission, vorgelegt von der University of Edinburgh.
          Details | Link to full text

    Back to the list of persons


    Headlines

    „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“. Frankfurter Forschungsinstitute laden zum Austausch über disziplinen-übergreifende Plattform ein

    Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise und u.a. mit Beiträgen von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Prof. Dr. Rainer Forst und Prof. Dr. Klaus Günther. Seit Ende März 2020 ist die Onlineplattform der Initiative (www.frankfurter-debatte.de) verfügbar. Mehr...

    Wir trauern um Rainer Schmalz-Bruns (11.9.1954 – 31.3.2020)

    Mit Rainer Schmalz-Bruns ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Politikwissenschaftler unseres Landes von uns gegangen. Wir verlieren mit ihm einen der originellsten Denker in Bezug auf die Dynamiken demokratischer Ordnungen, auf dessen Expertise und Rat wir stets zurückgreifen konnten, und wir verlieren einen wundervollen Menschen – und lieben Freund – der uns sehr fehlen wird. Mehr...

    Upcoming Events

    Bis Anfang Juni 2020

    In der Goethe-Universität finden mindestens bis Anfang Juni 2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Das Veranstaltungsprogramm des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" wird ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt.

    -----------------------------------------

    Latest Media

    Demokratie_Was wird aus der Krise des Politischen?

    Prof. Dr. Martin Saar
    Denkraum "Zukunft_Aber wie?"


    Entzauberung und Wieder-Verzauberung in Ruinenlandschaften: Jia Zhangkes experimentelles chinesisches Großstadtkino

    Winnie Yee
    Lecture & Film "Jia Zhangke: Kino der Transformation"

    New full-text Publications

    Burchard, Christoph (2019):

    Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. More...

    Kettemann, Matthias (2020):

    The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. More...