Profile

Herr, Stefanie, M.A.

former member


Projects and Positions in the Cluster

    Research topic

    * Zivilgesellschaftliche Initiativen zur freiwilligen Selbstverpflichtung privater Akteure

    Main research interests

    * Die Rolle nichtstaatlicher Gewaltakteure
    * Internationale Normen
    * Global Governance

    Biographical Details

    1984 geboren
    2004 - 2008 Studium der Politikwissenschaft, des Öffentlichen Rechts und der Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Darmstadt
    2006 - 2008 Studentische Hilfskraft am Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften der Technischen Universität Darmstadt
    2007 Tutorin am am Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften der Technischen Universität Darmstadt
    2008 Bachelor of Arts
    2008 - 2010 Studium der Internationalen Beziehungen/ Friedens- und Konfliktforschung an der Technischen Universität Darmstadt und der Goethe-Universität, Frankfurt am Main
    2008 Studium an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, Schweiz
    2009 Studentische Hilfskraft an der HSFK
    2010 Master of Arts
    seit April 2010 Stipendiatin der HSFK und Doktorandin an der Technischen Universität Darmstadt

    Publications within the cluster

    • Article
      • 2013
        • Herr, Stefanie (2013): Einbindung durch Anerkennung? Nichtstaatliche Gewaltakteure und das humanitäre Völkerrecht, in: S+F Vierteljahresschrift für Sicherheit und Frieden, 31: 2, 65-70.
          Details
      • 2011
      • 2010
        • Herr, Stefanie (2010): Vom Regelbruch zu politischer Verantwortung. Die Anerkennung völkerrechtlicher Normen durch nichtstaatliche Gewaltakteure im Sudan, HSFK-Report Nr. 5/2010, Frankfurt/M.
          Details | Link to full text
    • Book chapter
      • 2013
        • Herr, Stefanie (2013): Constraining the Conduct of Non-state Armed Groups, in: Jakobi, Anja; Wolf, Klaus Dieter (Hrsg.): The Transnational Governance of Violence and Crime. Non-State Actors in Security, Basingstoke: Palgrave Macmillan, 40-60.
          Details
    • Book (ed.)
    • Sonstige
      • 2010
        • Herr, Stefanie (2010): Binding Non-State Armed Groups to International Humanitarian Law. Geneva Call and the Ban of Anti-personnel Mines: Lessons from Sudan, PRIF Report No. 95, Frankfurt/M.
          Details | Link to full text

    Back to the list of persons


    Headlines

    „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“. Frankfurter Forschungsinstitute laden zum Austausch über disziplinen-übergreifende Plattform ein

    Die „Frankfurter interdisziplinäre Debatte“ ist ein Versuch des Dialogs zwischen Vertreter*innen unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zu aktuellen Fragestellungen – derzeit im Kontext der Corona-Krise und u.a. mit Beiträgen von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Prof. Dr. Rainer Forst und Prof. Dr. Klaus Günther. Seit Ende März 2020 ist die Onlineplattform der Initiative (www.frankfurter-debatte.de) verfügbar. Mehr...

    Wir trauern um Rainer Schmalz-Bruns (11.9.1954 – 31.3.2020)

    Mit Rainer Schmalz-Bruns ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Politikwissenschaftler unseres Landes von uns gegangen. Wir verlieren mit ihm einen der originellsten Denker in Bezug auf die Dynamiken demokratischer Ordnungen, auf dessen Expertise und Rat wir stets zurückgreifen konnten, und wir verlieren einen wundervollen Menschen – und lieben Freund – der uns sehr fehlen wird. Mehr...

    Upcoming Events

    Bis Anfang Juni 2020

    In der Goethe-Universität finden mindestens bis Anfang Juni 2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Das Veranstaltungsprogramm des Forschungsverbunds "Normative Ordnungen" wird ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt.

    -----------------------------------------

    Latest Media

    Demokratie_Was wird aus der Krise des Politischen?

    Prof. Dr. Martin Saar
    Denkraum "Zukunft_Aber wie?"


    Entzauberung und Wieder-Verzauberung in Ruinenlandschaften: Jia Zhangkes experimentelles chinesisches Großstadtkino

    Winnie Yee
    Lecture & Film "Jia Zhangke: Kino der Transformation"

    New full-text Publications

    Burchard, Christoph (2019):

    Künstliche Intelligenz als Ende des Strafrechts? Zur algorithmischen Transformation der Gesellschaft. Normative Orders Working Paper 02/2019. More...

    Kettemann, Matthias (2020):

    The Normative Order of the Internet. Normative Orders Working Paper 01/2020. More...