Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ)

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) ist ein Verbund aus elf Hochschul- und Forschungsinstituten, die in zehn verschiedenen Bundesländern angesiedelt sind und dadurch auch die regionale Vielfalt gesellschaftlichen Zusammenhalts in Deutschland in den Blick nehmen. Zusammen sollen die mehr als 100 Wissenschaftler*innen aus vielen verschiedenen Disziplinen mit empirischen Untersuchungen und großangelegten Vergleichen praxisrelevante Vorschläge erarbeiten, die dazu beitragen, gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart zu begegnen. Sie decken Aspekte wie Identitäten und regionale Erfahrungswelten, Ungleichheiten und Solidarität, Medien und Konfliktkultur, Polarisierung und Populismus, aber auch Antisemitismus und Hasskriminalität ab und erforschen diese im europäischen Vergleich und darüber hinaus.

Das interdisziplinär besetzte Frankfurter Teilinstitut, das im Forschungsverbund Normative Ordnungen der Goethe-Universität angesiedelt ist, geht unter der Leitung von Prof. Dr. Nicole Deitelhoff (Stellvertretende Sprecher*innen: Prof. Dr. Daniela Grunow und Prof. Dr. Rainer Forst) der Frage nach, wie die Pluralisierung moderner Gesellschaften auf Fragen des Zusammenhalts einwirkt und wie Konflikte so gestaltet werden können, dass sie demokratischen Zusammenhalt stabilisieren, nicht schwächen. Zugleich werden die Ambivalenzen des Begriffs des „Zusammenhalts“ reflektiert.

Weitere Informationen zum Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ): Hier...

Weitere Informationen zum Frankfurter Teilinstitut: Hier...

 

MitarbeiterInnen des FGZ am Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Sprecherin und stellvertretende Sprecherin und Sprecher

ProjektleiterInnen Teilinstitut Frankfurt

MitarbeiterInnen der administrativen Geschäftsführung

MitarbeiterInnen im Bereich Wissenstransfer 

Kontakt

 

Sprecherin und stellvertretende SprecherIn

Sprecherin des Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt / Sprecherin Teilinstitut Frankfurt am Main

Prof. Dr. Nicole Deitelhoff

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31444

 


Stellvertretender Sprecher Teilinstitut Frankfurt / Projektleiter

Prof. Dr. Rainer Forst

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-31541

 


Stellvertretende Sprecherin Teilinstitut Frankfurt / Projektleiterin

Prof. Dr. Daniela Grunow

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-36535

 

ProjektleiterInnen Teilinstitut Frankfurt


Projektleiter

Prof. Dr. Christopher Daase

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-31460

 


Projektleiter

Prof. Dr. Markus Gangl

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-36633

 


Projektleiter

Prof. Dr. Klaus Günther

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-34339

 


Projektleiterin

Prof. Dr. Sigrid Roßteutscher

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-36628

 


Projektleiter / Koordinator Teilinstitut Frankfurt

Dr. Cord Schmelzle

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-31447

 


Projektleiter

Prof. Dr. Richard Traunmüller

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 621 181 2288

 


Projektleiter

Prof. Dr. Uwe Volkmann

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 69 798-34270

 

MitarbeiterInnen der administrativen Geschäftsführung


Administrative Geschäftsführerin

Rebecca Caroline Schmidt


This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31401

 


Forschungskoordinator

Dr. Stefan Kroll

 This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69 798-31411

 


Wissenschaftliche Referentin der Geschäftsführung

Heike List, M. A.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31549

 

Sachbearbeiter*in Finanzen

N.N.

+49 (0) 69/798-31440

 

MitarbeiterInnen im Bereich Wissenstransfer


Referentin für Wissenstransfer

Yvonne Blum, M.A.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31550

 


Referentin für Wissenstransfer

Laura Friedrich, M.A.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31550

 


Referent für Wissenstransfer

Manuel Steinert, M.A.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+49 (0) 69/798-31551

 

Kontakt

Allgemeine Anfragen an das Team Wissenstransfer:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Sekretariat:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel: +49 (0)69 798-31401
Fax: +49 (0)69 798-31402

Postadresse:

Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt
c/o Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität
60629 Frankfurt am Main

Besucheradresse:

Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt
c/o Forschungsverbund "Normative Ordnungen" der Goethe-Universität
Max-Horkheimer-Str. 2
60323 Frankfurt am Main

 


Headlines

„Normative Ordnungen“, herausgegeben von Rainer Forst und Klaus Günther, erscheint am 17. April 2021 im Suhrkamp Verlag

Am 17. April 2021 erscheint der Sammelband „Normative Ordnungen“ im Suhrkamp Verlag. Herausgegeben von den Clustersprechern Prof. Rainer Forst und Prof. Klaus Günther, bietet das Werk einen weit gefassten interdispziplinären Überblick über die Ergebnisse eines erfolgreichen wissenschaftlichen Projekts. Mehr...

Wir trauern um Michael Stolleis (1941-2021)

Der Forschungsverbund „Normative Ordnungen“ der Goethe-Universität Frankfurt am Main trauert um Michael Stolleis, der nach kurzer, schwerer Krankheit am 18.03.2021 in Frankfurt verstorben ist. Er war seit 1975 Professor für Öffentliches Recht und Neuere Rechtsgeschichte am Fachbereich Rechtswissenschaft, dem er auch nach seiner Berufung in das Amt des Direktors am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte im Jahre 1991 in Forschung und Lehre eng verbunden blieb. Mehr...

Upcoming Events

15. April 2021, 12 Uhr

Frankfurter Kolloquium für Internetforschung X: Kate Klonick (St. John's University Law School): The Facebook Oversight Board: The First Year. Mehr...

22. April 2021, 13 Uhr

Internationale Tagung: Selbsttransformierendes Leben? Lukács und die Kritik des Kapitalismus. Mehr...

22. April 2021, 18.00 Uhr

Digital Lecture Series "Algorithms - Between Trust and Control": Prof. Burkhart Schäfer (University of Edinburgh): Never apologise, never explain: (How) can AI rebuild trust after conflicts? More...

-----------------------------------------

Latest Media

Videoarchiv

Weitere Videoaufzeichnungen finden Sie hier...

The Democratic Case for Judicial Review: A Participatory interpretation of the internal relation between the Rule of Law and Democracy

Prof. Cristina Lafont (Northwestern University)
Commentators: Prof. Richard Bellamy (University College London) and Dr. Sofie Møller (Normative Orders)
Lecture Series on Rule of Law and Democracy


Solidarität_Wie ist Teilhabe für alle möglich?

Kübra Gümüşay (Autorin und Publizistin)
Moderation: Prof. Joachim Valentin (Haus am Dom Frankfurt)
DenkArt "Solidarität_Aber wie?"


New full-text Publications

Darrel Moellendorf (2020):

Hope and reasons. Normative Orders Working Paper 02/2020. More...

Annette Imhausen (2021):

Sciences and normative orders: perspectives from the earliest sciences. Normative Orders Working Paper 01/2021. More...