B3 Biennale des bewegten Bildes

B3 Biennale des bewegten Bildes 2017

29. November bis 3. Dezember 2017
Der Exzellenzcluster beteiligt sich wieder an der B3 des bewegten Bildes. Weitere Informationen folgen

 

B3 Biennale des bewegten Bildes 2015

Im Rahmen der B3 Biennale des bewegten Bildes 2015 fanden zugleich Vorträge, Führungen und weitere Veranstaltungen von "Sense of Doubt. Wider das Vergessen" des Exzellenzclusters "Die Herausbildungen normativer Ordnungen" mit der Videokunstausstellung „memórias inapagáveis“ im Metzlerpark des Museum Angewandte Kunst statt. Das Museum war Festivalort der B3 Biennale. Das wissenschaftlich-künstlerische Projekt "Sense of Doubt" war zugleich Teil der B3 Biennale.

Weitere Informationen: Hier...

 

 

B3 Biennale Autumn School und Think Tank 2014

Parallel zur B3 Autumn School etablierte sich 2014 der B3 Think Tank. Hier trafen sich die an der B3 Autumn School lehrenden Expertinnen und Experten sowie weitere Gäste zu einem Mediengipfel, um zukunftsweisende Themen interdisziplinär zu erörtern.

Weitere Informationen: Hier...


 

 

 

 

B3 Biennale des bewegten Bildes 2013

"Expanded Narration. Das neue Erzählen" lautete das Leitthema der B3 Biennale des bewegten Bildes 2013. Der Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" beteiligte sich mit einem umfangreichen Angebot. Träger sind das Land Hessen mit dem Ministerium für Wissenschaft und Kunst, die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) sowie die Stadt Frankfurt am Main. Konzipiert und durchgeführt wird die Biennale von der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach am Main.

Weitere Informationen: Hier...

 

 




Aktuelles

Lecture & Film: Auftaktvortrag von Vinzenz Hediger am 19. Oktober 2017


Beginn von Lecture & Film, der Vortrags- und Filmreihe im Deutschen Filmmuseum, am 19. Oktober 2017 mit dem Vortrag von Prof. Dr. Vinzenz Hediger "Im Kino der Menschenfresser: Macunaíma, ein Film zwischen Anthropologie und Avantgarde" innerhalb des Projektes "Tropical Underground: Das brasilianische Cinema Marginal und die Revolution des Kinos". Mehr...

Forschungsbau "Normative Ordnungen" auf dem Campus Westend

Nächste Termine

2. November 2017, 20.15 Uhr

Lecture and Film "Tropical Underground: Das brasilianische Cinema Marginal und die Revolution des Kinos":  Stefan Solomon (Reading): Der Meister des Terrir: Ivan Cardoso’s The Secret of the Mummy (1982). Mehr...

15. November 2017, 18.00 Uhr

Kantorowicz Lecture: Eduardo Viveiros de Castro: Against the ontological exceptional position of 'our species'. Mehr...

Neueste Medien

Inequality and the Wealth Management Profession

Brooke Harrington
Summer School "Finanzsystem und Gesellschaft"

A Critical Theory of Transnational Justice: One Ground and Several Contexts

Prof. Dr. Rainer Forst
Frankfurt Summer Academy on Global Justice

Neueste Volltexte

Szews, Johann (2017):

Zahlungsmoral. Überlegungen zum Zusammenhang von Schuld und Schulden mit Nietzsche, Weber und Bourdieu, Normative Orders Working Paper 01/2017. Mehr...

Forst, Rainer (2017):

The Justification of Basic Rights: A Discourse-Theoretical Approach. Normative Orders Working Paper 02/2017. Mehr...