Publikationsdetails

Die Herausbildung normativer Ordnungen: Interdisziplinäre Perspektiven, Normative Orders Bd. 1, Frankfurt am Main: Campus, 2011, 267 S.

Sammelband (Hrsg.)

Autor(en): Forst, Rainer; Günther, Klaus
Publikationsjahr: 2011

Abstract: Wie kommt es, dass sich Menschen und Regierungen an normative Ordnungen halten, und aus welchen Normen bestehen diese? Die Frage nach deren bindender Kraft analysieren die philosophischen Beiträge dieses Bandes. Ergänzend wird aus historischer Sicht untersucht, wie sich unterschiedliche Rechtfertigungsweisen von Ordnungen entwickelt haben. Die politikwissenschaftliche Perspektive beleuchtet die Prinzipien, auf welchen die institutionelle Gestaltung unserer politischen Welt beruht bzw. beruhen sollte. Abschließend gehen rechtswissenschaftliche Beiträge der Konstruktion neuer internationaler Rechtsordnungen nach. Mit Beiträgen von Samantha Besson, Armin von Bogdandy, Simon Caney, Philipp Dann, Matthias Goldmann, Robert Harms, Andrew Hurrel, Peter Stemmer, R. Jay Wallace, Immanuel Wallerstein und einer programmatischen Einleitung von Rainer Forst und Klaus Günther.

Fachrichtung(en): Soziologie, Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft, Philosophie

Weitere Informationen: http://www.campus.de/isbn/9783593392769

Zurück zur Liste der Publikationen


Aktuelles

Ringvorlesung des Exzellenzclusters: Strafrechtspflege zwischen Purismus und Pluralität


Die Ringvorlesung des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" trägt im Sommersemester 2017 den Titel "Criminal Justice between Purity and Pluralism - Strafrechtspflege zwischen Purismus und Pluralität." Organisiert wird die Ringvorlesung von Prof. Dr. Christoph Burchard. Mehr...

Forschungsbau "Normative Ordnungen" auf dem Campus Westend

Nächste Termine

26. Juni 2017, 18.15 Uhr

Vortrag: Wendy Brown (Professor of Political Science, University of California Berkeley), Festivals of Fascist Freedom. Theorizing Repressive De-Sublimation Today. Mehr...

26. Juni 2017, 18.00-19.30 Uhr

Fachbereichtstag FB 03: Alumni-Gespräche: Die Zukunft hinter dem Tellerrand. Mehr...

26. Juni 2017, 19-21.30 Uhr

Fachbereichtstag FB 03: Absolvent_innenfeier und Josef Esser-Preisverleihung. Mehr...

Neueste Medien

Multikausale und monokausale Erklärungen des Verbrechens in der frühen Kriminologie – Eine 12-jährige Raubmörderin vor Gericht (RGSt 15, 87)

David von Mayenburg
Ringvorlesung "Criminal Justice between Purity and Pluralism - Strafrechtspflege zwischen Purismus und Pluralität"

Analyse, Diagnose, Therapie? Eine kritische Neubestimmung der Spätmoderne

Hartmut Rosa
Vortrag

Neueste Volltexte

Szews, Johann (2017):

Zahlungsmoral. Überlegungen zum Zusammenhang von Schuld und Schulden mit Nietzsche, Weber und Bourdieu, Normative Orders Working Paper 01/2017. Mehr...

Forst, Rainer (2017):

The Justification of Basic Rights: A Discourse-Theoretical Approach. Normative Orders Working Paper 02/2017. Mehr...